Von der Geburt dieses Sports bis heute haben „Palas“ eine starke Entwicklung sowohl in Bezug auf Materialien und Design als auch in Bezug auf ihre Form erfahren. Wir versuchen das alles auf Sie zurückzuführen!

Die ersten Schneeschuhe

pala-padel-Holz

In den 70er Jahren spielte eine der ersten Marken von Schlägern padel était Marcraft . Palas hergestellt in den Vereinigten Staaten geschaffen, um eine andere Sportart auszuüben, die Paddle-Tennis, ein Sport anders als Padel, die aber Ähnlichkeiten in den Abmessungen der Spielfläche und des Balls beibehalten hat.

Die Evolution der Materialien

Der Schläger padel wurde ursprünglich aus Holz hergestellt mit Löchern und einer ziemlich kleinen Spielfläche. In der Folge wurde im Laufe der Jahre die Aufprallfläche vergrößert und Die bei der Herstellung von Palas verwendeten Materialien haben sich geändert.

Zuerst wurden Sperrholz, Aluminium, Gummifarbe und Harz verwendet, dann entwickelte sich Glasfaser, was das Ende der Materialentwicklung für diese bereits leistungsfähigen Schläger zu sein schien.

Die technologische Entwicklung hat sich jedoch fortgesetzt. Spieler und Enthusiasten waren begeistert von Carbonschläger und noch leichtere und widerstandsfähigere Materialien.

Schneeschuhformen

Seit einigen Jahren stellen wir fest, dass es solche gibt 3 verschiedene Formen für die Palas padel. Erstens gibt es die runde Form, die insgesamt für jeden Spielertyp geeignet ist und Ihnen maximale Präzision bietet, ohne dass bei jedem Schlag zu viel Kontrollaufwand erforderlich ist. Dann gibt es die "Drop of Water" -Schläger, die eher für Spieler empfohlen werden, die Vielseitigkeit suchen und einen ziemlich hohen Schlag haben. Und schließlich die letzte, die "Diamant" -Form, die ein stärkerer Schläger ist und oft erfahrenen Spielern empfohlen wird.

Seit den ersten Schritten von padelSchneeschuhe haben eine enorme Entwicklung durchlaufen, und jetzt bieten Ihnen mehrere Marken an die besten Schläger, in verschiedenen Formen, damit jeder von Ihnen findet, wonach er sucht, und sich so wohl wie möglich fühlt!

Francois-Xavier Coninck

Belgier und Toulouse, es ist möglich! Mit Leidenschaft für NBA und Biathlon bin ich auch drogenabhängig padel. Ich organisiere Turniere, ich unterrichte. Aber was mir am besten gefällt padel : Dies sind die kurzen gekreuzten Passagen. Was für gute Kroketten !!