Entdecken Sie die Gemälde der FIP Aufstieg Roms 2021, die morgen Mittwoch, 24. März beginnt. Mal sehen, welches Schicksal den drei französischen Paaren vorbehalten war.

in messieursDie beiden anwesenden französischen Paare gehen direkt in die Hauptziehung. Sie werden daher ihr Turnier beginnen am freitag. Endlich gesetzte Nummer 4 nach einer Last-Minute-Registrierung, Johan Bergeron und Benjamin Tison trifft auf ein italienisches Paar: Cristian Ilardi und Fabrizio Fanti.

Für einen Pierre-Etienne Morillon und Thomas Brissaud, dies ist die Startnummer 8, wieder ein italienisches Paar: Emanuele Fanti und Bruno Michele.

in filles, Alix Collombon und Jessica Ginier, Startnummer 1 wird auch einem italienischen Paar entgegengesetzt sein: Roberta Maldera und Susanna Cordone.

Collombon Ginier qualifizierte endgültige p2000 Pyramiden

Wir sehen uns am Freitag für diese drei von Angesicht zu Angesicht Frankreich-Italien.

In der Zwischenzeit passiert es, wenn Sie sich die Tabellen ansehen möchten HIER !

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !