Es gab eine Zeit, als die padel war ein sehr vertraulicher Sport mit relativ wenigen Fans und Spielern, die man sehr leicht erreichen konnte, aber die Dinge scheinen sich zu ändern ...

Tatsächlich ist die padel wird zu einer immer beliebter werdenden Sportart, sie wird in vielen Ländern im Fernsehen übertragen, bringt immer mehr Geld ein, und das ist natürlich eine sehr gute Sache für alle, die diese Aktivität schätzen und davon träumen, sie im Wettbewerb mit den großen Sportarten zu sehen. Für die Fans bringt diese Entwicklung aber natürlich weniger nennenswerte Veränderungen mit sich.

Wir haben ihn innerhalb einer Woche zweimal gesehen: Zum ersten Mal die besten Paare von padel weltweit haben beschlossen, Betclic zu ignorieren Premier Padel Burgunderrot P2, dann verzichteten die besten Spanier auf die Teilnahme an der Europameisterschaft 2024.

Mittlerweile bekannt (einige haben mehr als eine halbe Million Follower auf Instagram) und gut bezahlt, mit laut unseren Quellen saftigen Verträgen mit bestimmten Unternehmen, den allerbesten Spielern von padel der Welt brauchen nicht mehr wirklich die Bekanntheit einer Europameisterschaft oder das Preisgeld eines P2. Sie gönnen sich lieber eine Woche vor einem Major, um Zeit mit Sponsoren zu verbringen, sich auszuruhen, zu trainieren oder an Veranstaltungen teilzunehmen, die lukrativer und weniger restriktiv sein können als ein Turnier ...

Dies ist eine ziemlich offensichtliche Beobachtung, wir erleben eine Art Starifizierung unter den besten Spielern von padel der Welt. Und das ist sicherlich erst der Anfang: Je mehr padel Je beliebter das Spiel wird, desto mehr Spieler müssen in einer Art Blase leben, um Spitzenleistungen zu erbringen, ähnlich wie Fußball- oder Tennisstars. Für die Fans, die gerne von dieser Nähe zum Meister profitierten, ist es ein wenig bedauerlich, aber es ist ein logisches Phänomen und wie wir in letzter Zeit gesehen haben, sind die Spieler immer trainierter und konkurrenzfähiger, und das Spektakel wird nicht noch besser. Ein weiterer wichtiger Punkt, um eines Tages bei den Olympischen Spielen dabei sein zu können, ist der padel Es muss weltweit an Popularität gewinnen, und das gelingt unter anderem durch starke Persönlichkeiten, die die Menschen zum Träumen und zum Mitmachen animieren!

Team Padel Mai

Das Team Padel Magazine versucht Ihnen seit 2013 das Beste zu bieten padel, aber auch Umfragen, Analysen, um zu versuchen, die Welt von zu verstehen padel. Vom Spiel zur Politik unseres Sports, Padel Magazine ist zu Ihren Diensten.