La Französischer Tennis Verband enthüllt die Orte und Daten von 4 P2000 dieser neuen Saison. Die Île-de-France wird dieses Jahr zwei Veranstaltungen haben, ebenso wie Okzitanien.

Die vier Prüfungen

Das erste P2000 der Saison findet Anfang April um statt Sucy-en-Brie, und es ist bereits legendär Padel Horizon. Einen Monat später ist es soweit Club du Mas de Perpignan denen die französische Elite gegenüberstehen wird.

September wird der Monat sein traditionelle P2000 der Pyramiden. Die Saison endet im Dezember um 4Padel de Colomiers.

8.-10. April : PADEL HORIZON, Sucy-en-Brie (IDF)

13.-15. Mai : TENNISCLUB MAS, Perpignan (OCC)

9. bis 11. September : DIE PYRAMIDEN, Port-Marly (IDF)

2-4 Dezember : 4PADEL KOLOMIERS (OCC)

Godallier Collombon Sieg P2000 Pyramides 2021

Das Preisgeld

Es wird sein 10 400 € die zwischen den Frauen- und Männerziehungen jedes P2000 aufgeteilt werden. Diese Preisgelder werden zu gleichen Teilen wie folgt verteilt:

  • 2 € für das Siegerpaar
  • 1 € für das Finalistenpaar
  • 700 € für Paar 3Jahrhundert
  • 500 € für Paar 4Jahrhundert
  • 200 € für jedes Paar der Viertelfinalisten

Aus seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist ein mehrsprachiger Sportbegeisterter: Journalismus aus Berufung und Veranstaltungen aus Anbetung sind seine beiden Beine. Er ist der internationale Gentleman von Padel Magazine. Sie werden es oft bei den verschiedenen internationalen Wettbewerben sehen, aber auch bei den großen französischen Veranstaltungen. @eyeofpadel auf Instagram, um seine besten Bilder zu sehen padel !