Das geht über eine Pressemitteilung veröffentlicht auf seiner offiziellen Website (auf Spanisch) dass World Padel Tour hat gerade auf die in Doha anwesenden Spieler geantwortet, um das zu spielen Premier Padel Major von Katar.

Die besten Spieler der Welt heute Vorbereitung auf das Viertelfinale der Premier Padel Major von Katar, das World Padel Tour Antwort mit einer Pressemitteilung, die wir übersetzt haben und die Sie gleich unten finden:

Nach der Teilnahme einiger Spieler mit laufendem Vertrag bei der World Padel Tour in einem Turnier organisiert von der International Federation of Padel (FIP) und Qatar Sports Investments (QSI) in Doha zeitgleich mit einem Pro Circuit Challenger-Event, möchte die WPT Folgendes mitteilen:

  1. Um das Image des Circuit und das aller Profispieler, die daran teilnehmen, zu bewahren, hat die World Padel Tour hat bisher vorsichtig geschwiegen und geglaubt, dass alle Spieler ihre Verträge letztendlich einhalten werden, trotz der falschen, fehlerhaften oder eigennützigen Informationen, die in den vergangenen Wochen veröffentlicht wurden.
  2. Le World Padel Tour hat seine vertraglichen Verpflichtungen gegenüber allen Spielern, die 2018 frei und freiwillig die Verträge über die Erbringung professioneller Dienstleistungen unterzeichnet haben und die bis zum 31. Dezember 2023 laufen, gewissenhaft eingehalten.
  3. Für Saisons ab 2024 ist die World Padel Tour behält seinen Vorschlag zur Vertragsverlängerung bei, der den Spielern im Jahr 2021 vorgelegt wurde und der neben verschiedenen Elementen eine Aktualisierung der aktuellen Preisgeldbeträge mit Erhöhungen um 3 (Open) und um 5 (Master) ab demselben Jahr vorsieht.
  4. Die am Doha-Turnier teilnehmenden Spieler haben, obwohl sie im Voraus verwarnt (und nicht bedroht) wurden, bewusst und vorsätzlich gegen einige der wesentlichen Vereinbarungen ihrer Verträge verstoßen, um einen Vorwand zu ihrer Rechtfertigung zu suchen, der angeblich auf dem fehlenden Gemeinschaftsrecht basiert der Stiftung. Es versteht sich von selbst, dass die getroffenen Vereinbarungen von beiden Parteien, den Spielern und der Organisation, eingehalten werden müssen und dass sie nicht im Ermessen einer von beiden liegen, weshalb die WPT die in den unterzeichneten Verträgen festgelegten angemessenen rechtlichen Schritte eingeleitet hat. Diese Maßnahmen sorgen für die Einhaltung des Vertrags und die Behebung der ihm entstandenen Schäden und Nachteile.
  5. Das Verhalten mancher Profispieler geschah nicht spontan oder isoliert. Es wurde mit der Teilnahme, Planung, Koordination und finanziellen Unterstützung privater Einrichtungen und Organisationen orchestriert, von denen einige angeblich gemeinnützig sind und die im Interesse des Sports, den sie zu verteidigen vorgeben, strikte Neutralität wahren sollten.
  6. Die WPT wird alle vorgesehenen rechtlichen Schritte gegen unfaire oder illegitime Angriffe unternehmen, woher auch immer sie kommen, um ihren Ruf, ihre Rechte und den Wert des WPT Circuit sowie die Interessen von professionellen Spielern, Veranstaltern und Seiten zu verteidigen. Veranstaltung von Turnieren, einschließlich der Geltendmachung aller verursachten Schäden und Verluste.
  7. In diesem Zusammenhang sei daran erinnert, dass heute die World Padel Tour :
  • Es ist eine Marke, die weltweit Anerkennung und Prestige genießt. Es ist eine sehr wettbewerbsfähige professionelle Rennstrecke, die die Anzahl der Turniere (von 15 auf 33) von 2014 bis 2022 verdoppelt hat.
  • Leitete die Internationalisierung von padel, von 2 Turnieren (von 15), die außerhalb Spaniens im Jahr 2014 organisiert wurden, auf 16 (von 33) im Jahr 2022.
  • Als erster professioneller Sportwettbewerb wurde der Wert von Preisen zwischen Männern und Frauen harmonisiert. In den verbleibenden zwei Jahren des aktuellen Vertrags erhalten die Spieler die gleiche Vergütung.
  • Brachte das Fernsehen in die Welt von padel zum ersten Mal in seiner Geschichte mit Gol TV. Heute hat es seine internationale Fernsehberichterstattung erweitert und dieses Jahr wird die WPT dank Vereinbarungen mit weltbekannten Sendern wie Movistar (Spanien), Sky (Italien), Canal Plus (Europa und Afrika) in mehr als 120 Ländern auf der ganzen Welt zu sehen sein ), Nent (Nordische Länder), Direct TV (Latam), Zapping (Chile), Ziggo (Niederlande) und Telenet (Belgien). Um den Fans auf der ganzen Welt näher zu kommen, hat er außerdem WPT TV ins Leben gerufen.
  • Er förderte Innovationen in der Welt der padel : voller Panorama-Zentralplatz, Rasen ohne Sand von maximaler Qualität und Sicherheit für den Spieler, schneller Ball, um das Spiel dynamischer zu machen, Umsetzung des „goldenen Punktes“, eine Entscheidung, die heute von allen nachgeahmt wird, einschließlich der FIP selbst.
  • Hat in Humankapital investiert und ein solides, erfahrenes und solventes Team von Fachleuten geschaffen, die einen der Hauptbeiträge zum Erfolg des Circuit geleistet haben.
  • Mutige Entscheidungen getroffen, wie mitten in der Pandemie zu spielen und 11 Events in 6 Monaten zu veranstalten, die schwere wirtschaftliche Verschlechterung in Kauf genommen, um die Show für die Fans am Laufen zu halten und das Wachstum des Sports nicht zu stoppen.
  • Hat es in nur fünf Jahren geschafft, dass professionelle Spieler in der WPT ihr Einkommen beträchtlich vervielfachen, in einigen Fällen bis zu dem Zehnfachen, worüber die WPT sehr zufrieden ist.

8. Abschließend dankt die WPT dem Promoter und Hauptmarken, die die Branche bilden padel für ihre bedingungslose Unterstützung und bekräftigt ihre Absicht und ihren Wunsch, mit dem Kollektiv der Akteure eine Einigung zu erzielen, die das Wachstum in den kommenden Jahren bestätigen und festigen würde.

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !