Während des Kopfes Padel P250 Tennis Open / Padel Club de Marseille (TCM) am vergangenen Wochenende hat der Club gezeigt, dass es ihm zufolge “klein, aber groß im Plateau“. Ein wunderschönes Plateau: das liegt auf der Hand.

Padel trotz des Regens!

Es war notwendig, mutig und mit Sicherheit ein wenig unter Drogen zu stehen, um im Regen zu spielen. Nach einem vom Regen gestörten Qualifikationswochenende oder einer guten Stimmung der Spieler standen die Überlebenden am vergangenen Wochenende vor der Qualifikation für das 1 / 8-Finale.

Boulade / Authier Sieger aber auf dem Draht

Bei den Männern wurde die Hierarchie respektiert, aber bis auf das David / Grandmont-Paar, das nach einem Viertelfinale von mehr als 1:4 nach 2 Unentschieden gegen Leandri / Launo ausfiel, wurde es schwierig.

Beachten Sie einen komplizierten Eintrag für Boulade / Authier 1 Seed Head, um 3 Sets zu bekämpfen und die lokalen Cayla / Henriot loszuwerden. Cayla / Henriot, ein Paar, das nach dem Turnier in Aix-en-Provence definitiv kein Glück bei seiner Auslosung hat.

Das Finale fand zwischen 1 und Salles / Gauthier statt. Ein explosives Finale mit einem sehr schönen Spiel, das aber den Sieg der Jugend überlässt. Authier / Boulade gewinnt 6 / 4 6 / 4.

Der 3me-Ort kehrt nach Leandri / launo auf Sidbon / Darnal zurück.

Casanova und Sorel TCM Champions

Bei den Mädchen ist das Halbfinale schwierig, Nadal / Dalain treffen auf Vo / Damiano und die andere Hälfte auf Pibis / Rouquette, die gegen die 2-Mitglieder des französischen Teams Sorel / Casanova spielen.

Und es ist auch keine Überraschung in den beiden Begegnungen, im Finale wird das Paar Nummer 1 in einem sehr engen Spiel die Oberhand 6/4 7/5 gegen Damiano / Vo gewinnen. Der 3. Platz ist für das lokale Team Dalain / Nadal.

Beachten Sie die Rückkehr von Mai Vo, der nach einer langen Verletzung ein wenig Radar verschwunden war. Das Paar Damiano / Vo ist genau zu beobachten.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.