Wir haben vor einigen Tagen bekannt gegeben, dass Yoichi Takahashi, der Schöpfer von Olive und Tom, zum Ehrenpräsidenten der japanischen Vereinigung von gewählt wurde Padel. Von dieser Position aus beabsichtigt Japan, die Menschen dazu zu bringen, darüber zu sprechen und insbesondere Padel zu entwickeln. Die Einweihung fand in ... spanischer Atmosphäre statt.

Padel Tokio erhielt daher die Amtseinführung des Ehrenpräsidenten von Professor Yoichi Takahashi. Während dieser Zeremonie bedeutete das von seiner Hand geschriebene Wort Padel sein Engagement „壁 庭 球“.

Um zu diesem Tag würzen, Paddel-Fans könnte entweder teilnehmen oder das Paddel auf dem Land, weil, wie Herr Takahashi Spieler und über 45 Jahren schien es natürlich Yoichi Takahashi Cup Turnier zu starten für die + 45 Jahre.

Einige waren sogar überrascht zu erfahren, dass der Lehrer auch spielte, die Fenster benutzte und eine sehr gute Netzkontrolle hatte.

Außerhalb des Feldes konnten sich die Fans mit großem Herzen mit dem Lehrer treffen und großartige Momente teilen. Die Auszeichnung für die Gewinner dieses Turniers war die Unterschrift des Lehrers auf der Ausrüstung, ein Symbol und eine Ehre für die Japaner.

Um das Ganze abzurunden, besuchte Herr Yuki, Paella-Weltmeister 2018, die Veranstaltung. Dieser Küchenchef wurde mit dem weltbesten Paella-Preis aus Spanien ausgezeichnet, einem Leckerbissen und einem zusätzlichen spanischen Touch.

Es lebe so padel in Japan, der sich wirklich engagiert!

Julien Bondia

Julien Bondia ist Padellehrer auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, eine Software, die bei Clubs und Padel-Spielern sehr beliebt ist. Als Kolumnist und Berater hilft er Ihnen, durch seine vielen Padel-Tutorials besser zu spielen.