Bis dahin hatte Philippe Chatrier die Entwicklung von miterlebt padel dank der Initiativen des französischen Tennisverbandes.

Dies war im vergangenen Jahr der Fall, als ein Feld von padel wurde während Roland-Garros eingerichtet. Die Initiative wird auch 2022 erneuert, immer noch am Standort Nr. 5.

Feld 5 Roland Garros padel

Der Philippe-Chatrier ist der zentrale Hof von Roland-Garros. Es wurde 1928 erbaut. Heute ist es das größte Tennis-Sandstadion der Welt.

Es wurde zwischen 2018 und 2021 umfassend renoviert/umgebaut, einschließlich des Baus von Beleuchtung, einem einfahrbaren Dach und Neubauten.

Im Jahr 2022 wird das Philippe-Chatrier daher Gastgeber eines padel befolgen für Paris Premier Padel Major

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.