Unsere Franzosen werden immer mehr in Katalonien gesehen. Bei einem großen Padelturnier auf der Barcelona-Seite von Padel Bellula, dem besten französischen Paar der letzten Jahre, Jeremy Scatena und Robin Haziza, gab es diesmal kein Team.

Der erste spielte mit seinem Partner Pol Alsina, während Robin Haziza neben Dario Gauna stand. Ein großartiges Match, das Scatena / Alsina mit 3 / 6 6 / 2 6 / 2 gewonnen hat.

Leider verlieren sie nach 3 Stunden Spiel gegen Aitor Garcia Bassas / Yain Adriel Melgratti Seu im Halbfinale: 6/3 6/7 6/2. Denken Sie daran, dass das spanische Paar zu den Top 130 der gehört World Padel Tour, gesetzte Nummer 1 im Turnier und Gewinner des Turniers.

 

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.