Es ist auf Yas Island in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten, dass die padel nimmt uns heute mit.

Am 19. Januar wird der Verkauf für ein neues Immobilienprojekt namens The Sustainable City von den Projektträgern Aldar Properties und Diamond Developers eröffnet.

Wir haben Ihnen letzten November davon erzählt, Die Stadt Dubai hat ein brandneues Hightech-Zentrum um der ständig steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Und die Nachrichten bestätigen tendenziell, dass sich das Virus der kleinen gelben Kugel in Großstädten im ganzen Land ausbreitet.

Das beweist dieser neue Gebäudekomplex. In der Tat wird es seinen Bewohnern gemeinsame Einrichtungen und Ausrüstungen bieten, darunter ein Reitzentrum, ein Fitnessstudio, mehrere Schwimmbäder, Radwege, Fußballplätze, Basketballplätze, aber auch Einzelhandelsgeschäfte, Punkterestaurants, eine Kinderkrippe und vor allem… padel.

In geringerem Maße ähnelt diese Initiative dem, was bereits vor einigen Jahren in Spanien durchgeführt wurde. Wenn ein neues Wohnhaus das Licht der Welt erblickte, wurde es oft mit ein oder zwei Gleisen ausgestattet padel. Offensichtlich scheint dieses Phänomen jetzt in andere Teile der Welt exportiert zu werden!

Sebastien Carrasco

Zukünftiger Heilpraktiker und leidenschaftlich padel, Seb ist der Gesundheits-/Nahrungsmittelherr von Padel Magazine. Er jongliert zwischen Pala, Quinoa und ätherischen Ölen. Seit fast zwei Jahren beschäftigt er sich mit der gleichen Leidenschaft mit den Neuigkeiten rund um den kleinen gelben Ball.