5-a-Side-Fußball, Blockklettern, ... neue Sportpraktiken kenne a Erfolg wachsend. Es ist der Fall von Padel, der neue Schlägersport, der macht immer mehr Anhänger in Frankreich.

Heute bringt diese Disziplin mehr zusammen als 8 Millionen Spieler auf der ganzen Welt, hauptsächlich in hispanischen Ländern, wo es seinen Ursprung hat.  Pionier Schauspieler von Padel Mit der Eröffnung der ersten Standorte im Jahr 2014 in Bordeaux und der Region Paris hat die LE FIVE Gruppe unterstützt das exponentielle Wachstum dieses Sports durch Überschreiten des symbolischen Balkens von 100 Spuren erstellt bis Ende des Jahres.

Eine Praxis, die allen zugänglich ist

Sie müssen kein Experte sein, um auf einem zu glänzen Padel. Diese spielerische und leicht zugängliche Sportart aus dem Tennis ist für jedermann geeignet: Sportbegeisterte wie Sonntagsathleten auf der Suche nach Endorphinen, Spielvergnügen und Geselligkeit.

Das Prinzip ist einfach: 4 Spieler, die sich in einem 2-gegen-2-Spiel auf einem kleinen Feld treffen, eingerahmt von Fenstern und Gittern, Bällen ähnlich denen von Tennis und dicken Gummischlägern, die mit Löchern und kürzeren durchbohrt sind. Diese Besonderheiten machen die Padel zugänglich und unterhaltsam, sowohl für Liebhaber als auch für Anfänger. Diese Übung macht Spaß und garantiert Kindern und Senioren ein erfüllendes und unterhaltsames Spielerlebnis.

Vorteile für Körper und Seele

Le Padel ist eine aerobe Sportart, weil sie kontinuierlich kleine Bewegungen erfordert, aber ohne Gewalt. Es ist auch eine echte körperliche Herausforderung. Der Balanceakt, der mit dem Gewicht des Körpers ausgeführt wird, erfordert eine intensive Arbeit der Gesäßmuskulatur und der Kniesehnen ... Bei Streichhölzern, die durchschnittlich zwischen 1 Stunde und 1 Stunde und 30 Minuten dauern, ist es die Gewissheit, einen Körper zu formen. Fest mit nicht weniger als 600 verbrannten Kalorien für eine einstündige Besprechung.

Le Padel ist auch ein Sport, der die sozialen Beziehungen fördert, weil er von vier Personen gespielt wird. Es ist daher eine Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen, aber es ist auch eine Sportart, die leicht mit Familie oder Freunden geteilt werden kann, da sie den Vorteil hat, gemischt zu sein!

Ferner die padel hatte eine sehr schnelle Entwicklung in Spanien, Wer wurde eine Referenz im Studium dieses Sports. Das Wachstum der Teilnehmerzahl ist spektakulär und 2019 wird ein historisches Jahr für den Schlägersport in Spanien bleiben: le padel überholte Tennis, um 4 Millionen Teilnehmer zu erreichen, von denen 50% Frauen sind.

Atmosphärenübersicht 4Padel Créteil

4PADEL, der größte Spielplatz in Frankreich 

4PADEL es ist die Entität, der man sich widmet Padel von der LE FIVE-Gruppe - europäischer Marktführer im Hallensport - die mehr als 70 Strecken in 16 Clubs auf dem gesamten Gebiet anbietet. 4PADEL Es ist vor allem die Möglichkeit, sich einen Moment der Entspannung und des Spaßes zu bieten, körperliche Aktivität à la carte mit flexiblen Arbeitszeiten und ohne Abonnement zu üben und einen freundlichen Moment auf den Plätzen wie in der Sports Bar zu verbringen! Es gibt nur eine Regel: Sie können spielen, trainieren, Spaß haben und das Spiel nach Ihren Wünschen neu erfinden.

  • 4 FUN: Wir spielen hauptsächlich zum Spaß auf und neben der Strecke.
  • 4 ALL: Wir haben Spaß, egal auf welchem ​​Niveau, und wir spielen mit allen.
  • 4 SIE: Zweifellos die neue Sportpraxis, nach der viele suchen, die Sport, technische und physische Zugänglichkeit, sozialen Moment und permanenten Fortschritt kombiniert

Sich in die Lage eines PadelIsta, konsultieren Sie einfach die Liste von 70 Tracks und 16 Clubs in ganz Frankreich!

Ein boomender Sport in Frankreich

Heute ist in vielen hispanischen Ländern die padel ist ein Flaggschiff-Sport, wie die 12 Strecken und 000 Millionen spanischen Praktizierenden, die sich in weniger als 4 Jahren entwickelt haben. In Frankreich begann diese Praxis erst 20, aber der Fortschritt ist exponentiell mit bisher 2015 Spuren auf dem Territorium und ungefähr 1 Praktizierenden. Die Le Five Group, einer der Pioniere dieses neuen Sports in Frankreich, rechnet mit einem starken Wachstum dieser Disziplin in einem Land, in dem Schlägersportarten historisch sehr beliebt waren. Das Freizeitsportmodell in Frankreich ist ein echter Erfolg, wie der Fünf-gegen-Fünf-Fußball, ein Markt von 000 Millionen Praktikern in Frankreich, der sich in nur 200 Jahren zum beliebtesten Mannschaftssport entwickelt hat, oder sogar Bouldern, das 000 Millionen Praktiker erreicht.

35 neue Pistenöffnungen im Jahr 2021, um 100 Pisten bei 4 zu überschreitenPADEL:

  • 4PADEL Marville (93): 7 neue Trails
  • 4PADEL La Rochelle (17): +4 Pisten (bereits 2 vorhanden)
  • 4PADEL Kolomiere (31): ein 100% Zentrum Padel +8 Tracks (bereits 3 vorhanden)
  • 4PADEL Nantes (44): 6 neue Tracks
  • 4PADEL Montreuil (93): 5 neue Pisten
  • 4PADEL Niort (79): 5 neue Pisten
Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.