Le Echter Club de Polo Barcelona, der zu Hause spielte, gewann die 37. Spanische Mannschaftsmeisterschaft der ersten Kategorie für Männer und Frauen.

FavoritenDie RC Polo-Teams haben vor ihrem Publikum nicht enttäuscht! Hauptsächlich mit ehemaligen Teamkollegen auf der World Padel Tourhat der Barcelona-Club den Job gemacht und bietet sich ein verdientes Doppel an.

Die Mädchen behalten ihren Titel

RC Polo Meister 2021 Spanien nach Mannschaften Kategorie 1

Auch in diesem Jahr haben die Polo-Mädchen gegen den Tenis Club Chamartin behielt ihren Titel in der letzten Saison gewonnen. Ein 4/1-Sieg mit klaren Siegen. Wieder verbunden, Gemma Triay und Lucia Sainz erinnerte sich an die guten Erinnerungen an 2020, imposant 6 / 4 6 / 2 gegen Marta Talavan und Veronica Virseda.

Getrennt, um sich mehr Siegchancen zu verschaffen, konnten die Alayeto-Zwillinge nichts gegen die Armada von RC Polo unternehmen. Mapi und Angela Caro Cantin verneigten sich vor Alejandra Salazar und Nuria Rovira (6/3 6/3). Majo und Sandra Hernandez wurden von ehemaligen Teamkollegen der WPT dominiert Patty Llaguno und Eli Amatriain : 7 / 5 6 / 2.

Marta Ortega und Ariana Sanchez, die auch Partner auf der World Padel Tourhaben bewiesen, dass sie immer noch genauso gut miteinander auskommen. Josemaria / Nogueira, Ari und Marta traten gegen ein anderes ehemaliges WPT-Paar an und gewannen das Verfahren 6 / 3 7 / 5.

In der letzten Sitzung Cristina Gomis und Nicole Traviesa haben nach dem Sieg gekündigt vom Polo: 7/5 6/7 1/2 Verlassenheit, gegenüber Isa Dominguez und Cata Tenorio.

Ein klarer Sieg für dieses tolle Team, das wird versuchen, die Höhen im Jahr 2022 zu machen ! Für TC Chamartin war es eine zweite Niederlage in Folge gegen Polo…

Die Herren halten endlich ihren Sieg!

Meister RC Polo Barcelona 2021 Spanien nach Mannschaftskategorie 1

Es ist vollbracht ! RC Polo Barcelona gewinnt diesen Titel, der ihm seit 2014 entgangen ist ! Rivapadel-Covibar II wird gut gekämpft haben, aber letztendlich ist es der Heimverein, der Meister ist!

Wie bei den Mädchen konnten mehrere Paare, die sich kürzlich getrennt hatten, ein letztes kleines Match zusammen machen. Dies ist insbesondere der Fall bei Fernando Belasteguin und Agustin Tapia, der Ramiro Moyano und Pablo Garcia dominierte 7 / 6 7 / 6.

Das brandneue Paar Franco Stupaczuk / Alex Ruiz zeigte, dass sie mit einem Sieg bereits gut etabliert war 7 / 5 6 / 2 vor Juan Tello und Javier Barahona. Javi Ruiz und José Rico habe nicht im Detail gegen Fernandez Cano / Restivo getan: 6 / 3 6 / 1.

Schließlich, in den zwei großen Schocks des Tages, die Paare von Rivapadel-Covibar II gab bei 3/0 für RC Polo auf. Agustin Silingo / Martin Di Nenno hatten den ersten Satz gegen Maxi Sanchez / Pablo Lima gewonnen, während sich Paquito Navarro / Gonzalo Rubio gegen Coki Nieto / Javi Rico erholten…

Der Polo erreicht daher 2021 das Doppel, und wenn der Barcelona-Klub 2022 die gleichen Spieler aufstellt, wird er immer noch der Favorit des Wettbewerbs sein!

 

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !