Wir werden in diesem Artikel sehen, wie ein Kissen ausführen. Es ist trotzdem ein ziemlich wichtiger Schlag des Padel und effektiv, um die Gegner zu destabilisieren und sie physisch zu erreichen.

Wann ist es zu realisieren?

  • Wenn unsere Gegner beide ganz unten im Feld sind
  • Wenn sich unsere Gegner auf den Spielfeldseiten befinden, ist ein Kissen in der Mitte sehr peinlich

Wie erreicht man das?

  • Es muss verwendet werden, wenn Sie einen einzelnen Ball erhalten, der nicht weit vom Netz entfernt ist
  • Im Allgemeinen muss es einfach gemacht werden, mit seinen üblichen Gesten, während das Ende der Geste reduziert und sein Ball mit seinen Beinen begleitet wird, um ihm zu folgen und zum Netz zu klettern, um ein Maximum an Druck auszuüben
  • Der Effekt muss reduziert werden, damit der Rückprall für unsere Gegner so gering wie möglich ist

Was soll ich vermeiden?

  • Die perfekte Dämpfung existiert nicht, dennoch ist die Fehlerquote sehr wichtig. Das Ideal ist, dass der Ball direkt hinter dem Netz und so nah wie möglich am Netz stirbt.
  • Wir dürfen diesen Schlag nicht missbrauchen. Strategie und Taktik sind für das Padel sehr wichtig. Deshalb muss man diesen Zug auf unvorhersehbare Weise machen, um Gegner zu bewegen, zu überraschen und zu ermüden.

Das Vertrauen in den Moment und das Timing des Spiels werden natürlich auch sehr wichtige Faktoren für eine gute Dämpfung sein. Sie müssen an Ihre Schüsse glauben. Wenn Sie sich also für eine Prügelstrafe entscheiden, tun Sie dies gründlich, folgen Sie dort und zeigen Sie Ihren Gegnern, dass Sie dort und dort sind.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.