Die ehemalige Nummer 1 der Welt wird die Chance haben, in der WPT Buenos Aires Master 2021 und integrieren den Final Table ab Beginn des Wettbewerbs.

Tatsächlich Sebastian Nerone wurde von den Veranstaltern eine „Wild Card“ ausgestellt.

Damit er das Turnier zusammen mit seinem Teamkollegen spielen kann Maxi Grabiel, eine weitere Legende dieses Sports.

Seba Nerone Wild Card Buenos Aires Meister 2021

Nerone, ein historischer Spieler

Er wird der älteste der Rural Tracks sein. Seba Nerone ist nicht irgendein Spieler. Und aus gutem Grund kam er 2001 an die Seite von Gaby Reca um den ersten Platz zu bekommen, bevor der Thron an König Bela übergeben wird.

Er ist derzeit 86. in der Gesamtwertung World Padel Tour aber wenn er auf der Piste nicht mehr die erwarteten Ergebnisse hat, brilliert er jetzt als Matchkommentator für die spanische Version mit Lalo Alzueta.

Wir werden uns daran erinnern, dass während des letzten Meisters von Buenos Aires, das Wild Card-Paar Roby Gattiker / Denis Perino hatte seine Welt überrascht indem Sie im Hauptfeld an der Reihe sind. Es war genau gegen Fernando Poggi und Maxi Grabiel.

Ein Ereignis unter Kontrolle

Dieser Buenos Aires Master wird der fünfte sein. Tatsächlich konnte dieses Turnier letztes Jahr aufgrund der globalen Pandemie nicht stattfinden.

Die argentinische Regierung hat in diesem Jahr beschlossen, La Rural das Recht zu gewähren, ihre Türen zu öffnen, jedoch unter bestimmten Bedingungen. Tatsächlich werden nur 1 Menschen die Chance haben, an diesem verrückten Ereignis teilzunehmen, wenn die Barrieremaßnahmen in der Regel eingehalten werden. Dies entspricht nur 000 % der Gesamtkapazität des Pavillons.

Es wird zwei Arten von Eintrittskarten geben:

  • Der komplette Pass für den Zugang zum gesamten Gewinnspiel
  • Die Tageskarte, um das Beste zu genießen padel an einem einzigen Tag.

Tickets werden am Ländliche Website

Rendezvous vom 23. bis 28. November für dieses legendäre Turnier in einem der emblematischen Länder von padel.

Sebastien Carrasco

Fan von padel und spanischer Herkunft, die padel läuft durch meine Adern. Sehr glücklich, mit Ihnen meine Leidenschaft durch die Weltreferenz von zu teilen padel : Padel Magazine.