Sind Sie ein privater Verein? nur Padel beginnt in Frankreich in mehreren Städten! wieder Le Mas und Béziers Padel Club, 2 Pionierclubs in Padel in Frankreich sind die ersten, die starten.

nur Padel ein Netzwerk für private Clubs von padel, was ihnen bringt:

  • Organisation von Veranstaltungen für Ihren Verein
  • Wirtschaftliche Vorteile durch die verschiedenen Partner
  • Sammeln, um die zu entwickeln padel privat in Frankreich

Gegründet von 2 Spezialisten in padel, nur Padel verspricht vielen Unternehmern eine glänzende Zukunft Padel. Das Konzept zielt darauf ab, eine neue Dynamik in das Leben eines Sportvereins zu bringen. padel in Frankreich.

Die Vision der Firmengründer ist es, die Entwicklung von Clubs in Frankreich zu unterstützen und zu fördern. Und die Worte von Loïc Tap (Mitschöpfer von JustPadel) folgen dieser Logik (Spieler, Trainer, Manager und Gründer der Sportmanagement-Software): „ nur Padel ist freundlich! Wir wollen etwas anderes bieten als einfache Unterhaltung in Clubs. Wir beabsichtigen, eine echte Innovation zu schaffen, bei der alle Spieler des Vereins betroffen sind und sich für den Verein engagieren werden! Für Manager stellen wir ihnen ein kostenloses Tool zur Verfügung, das sich um die gesamte Animation und Verwaltung der internen Rankings kümmert (sie haben nichts zu tun)! Den Clubs steht es aber frei, auch private Events oder FFT-Turniere zu organisieren ".

Friedrich Hahn (Spieler, Trainer und Anführer der Padel du Mas), auch Mitschöpfer von Just Padel versäumte nicht hinzuzufügen: Wir wollen auch Unternehmer auf dem Weg zu einer Wirtschaft unterstützen, die ihren Weg geht. Wir wollen nationale Partner zusammenbringen, um Größenvorteile zu erzielen, damit alle davon profitieren (die Vereine, aber auch die Spieler). Und obwohl wir mit Loïc 20 Jahre Erfahrung zusammenbringen Padel, beabsichtigen wir, uns auf alle Führungskräfte des Privatsektors zu verlassen, um Just voranzubringenPadel in die bestmögliche Richtung »

Nasser Hoverini

Fußballbegeistert entdeckte ich die padel im Jahr 2019. Seitdem ist es eine verrückte Liebe zu diesem Sport, bis ich meinen Lieblingssport aufgegeben habe.