Reunion wurde vor Wochen bei Padel 2 im Padel Ekwalis Club gegründet. Mika Grenier, der Gründer des Clubs, wollte den Club auf dem Weg zum Paddeltraining gründen, um schließlich Kurse und Paddelkurse anzubieten. Er appellierte an die Padel Tennis Academy.

Mika GRENIER, Leiter PADEL EKWALIS:

Um den 1er Reunion Padel Club weiter zu strukturieren, kontaktierte ich Padel Tennis Academy und Cédric CARITE. Meine Gefühle und die anderer Auszubildender nach einer intensiven Woche Lehrerausbildung: erschöpft und begeistert!

In einer Woche folgten wir einer Pädagogik in ständiger Anpassung an die Realitäten des Tennis- und Padelunterrichts mit den dazugehörigen konkreten Demonstrationen.

Außerdem hatte ich Cedric gebeten, sein Wissen auf hohem Niveau für meine Spieler und Wettkampfspieler mitzubringen, um sie zu trainieren und ihnen das Gefühl zu geben, die notwendige Strenge zu geben. Nachdem sie über seine Ankunft informiert worden waren, waren viele anwesend, um seine Formationen zu leben.

HEAVY EKWALIS P500 bei REUNION

Cédric CARITE spricht über das Padel auf Reunion Island und seine Entwicklung

Derzeit verwaltet Mickael GRENIER Padel Ekwalis, den einzigen Verein in Reunion. Es ist zu gratulieren, diese Aktivität auf die Insel zu bringen und deren Entwicklung zu unterstützen: Seitdem sind mehrere Projekte in Planung.

Da viele Spieler an den Turnieren teilnahmen, wurde ich gebeten, Tennislehrer zu kommen, um sie darin zu schulen, das Pad zu unterrichten und die Praktizierenden weiterhin durch Unterricht und Training zu begleiten.

Während meines gesamten Aufenthalts konnte ich die gleiche Begeisterung wie im französischen Mutterland und auch die Bedürfnisse bei der Strukturierung der Praxis feststellen: Clubbegleitung, Begleitung von Trainern und Begleitung der besten Spieler.

Ich war sehr positiv überrascht zu sehen, dass eine große Anzahl von Spielern mit einem Profil von Tenniswettbewerbern zum Turnier kam, darunter viele Meister aus Frankreich und unter den besten der Welt des Strandtennis.

Persönlich war ich auch sehr glücklich, nach 18 Jahren nach Reunion zurückzukehren, diese 2-Schulungen mit großartigen Menschen zu teilen und meinen kleinen Stein zum Schlüpfen des Paddels auf der Insel zu bringen.

Vielen Dank an Mika für dieses schöne Abenteuer.

Padel Tennis Akademie

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.