[vision_content_box style = "herbst" title = "Pierre Lamoure"]PIerre LamourDer in Spanien im Exil lebende "Franzose", Professor und technischer Leiter des Paddelclubs von Vals Axarquia in Torre del Mar, startet seine Kolumne Paddel "technisch und taktisch". Hier finden Sie regelmäßig Artikel und Videos zum Paddeln mit Pierre Lamoure. Mehr Infos hier auf seinem Programm. [/ Vision_content_box]
Die Bandja: ein ganzes Programm!
Tatsächlich handelt es sich um ein bestimmtes Hitpad. Es braucht Zeit, um es in Position zu bringen.
  • Auf dem Padel aufgetretenes Problem:
    Ich bin on the fly positioniert und bekomme einen Schlag, den ich nicht angreifen kann.
  • Lösung:
    Das Klebeband ist eine gute Möglichkeit, den Gegner am Ende des Kurses zu halten, indem ein abgeschnittener Ball gegen die Wände gerichtet und daher schwer zu verteidigen ist.
  • Die Punkte, an die man sich erinnern sollte, um eine Bandja zu machen:
  1. Verschiebung in Bezug auf die Flugbahn des Balls
  2. öffne die Stützen
  3. einen Schlag machen, der wie eine hohe Salve von Vorhand aussieht.

Pierre Lamouré

Pierre Lamouré ist eine der technischen Säulen von Padel Magazine. Der Gründer von Upadel.net bietet regelmäßig technische und taktische Themen rund um Padel an. Irgendeine Frage? Eine Anfrage? Zögern Sie nicht, ihn unter pierrelamoure@padelmagazine.fr zu kontaktieren