JACKAL, das neue Paddle-Paddle Kelme Padel ist der einzige Schläger auf dem Weltmarkt, der aus zwei Gummis besteht, einem harten und einem weichen.

Ein Schläger, der mit diesen beiden Radiergummis alles kann: Ein Radiergummi für die Steuerung und ein anderer für die Leistung.

Die Mischung ist untypisch und effektiv. Denn dieser Schläger kann ja alles. Man kann nicht sagen, dass es kontrollierender ist als anderswo anzugreifen.

Wie macht Kelme Padel diesen Schläger?

Der Kern des Schlägers besteht aus weichem Gummi und an der Kontur ist das Gummi hart.

Eigenschaften des JACKAL

  • Form: Gemischt
  • Röhrenförmig: 100% Kohlenstoff
  • Gesicht: 100% Carbon
  • Hexagon 3D
  • Kern: 2 GOMMES: GOMA XTREM SOFT EVA und HARD EVA.
  • Design: Genial.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.