Jürgen Klopp vom Coronavirus gebissen padel

Es ist für niemanden mehr ein Geheimnis, aber der deutsche Techniker ist ein bedingungsloser Liebhaber padel.

Und das Mindeste, was wir sagen können, ist, dass er den Pala nicht sofort loslassen wird.

Vor fast drei Jahren von dieser Idylle hatten wir schon gehört zwischen dem Liverpool-Trainer und diesem Sport, der immer mehr Anhänger gewinnt.

Eine sensationelle Entdeckung

Für Fußballliebhaber keine Notwendigkeit, sich zu präsentieren Jürgen Klopp. Dieser berühmte Trainer, der dafür bekannt ist, mit dem englischen Klub Liverpool die Premier League und die Champions League gewonnen zu haben, hat eine Reihe von Siegen auf dem Fußballplatz gesammelt.

Was ist mit den Gerichten padel ?

Es ist bei Teneriffa, die der deutsche Techniker während seines Urlaubs entdeckte padel. Während er mit seinen Mitarbeitern ein paar freie Tage genoss, beschloss er, sich in dieser in Spanien angesagten Disziplin zu versuchen.
Nach ein paar Stunden mit einem professionellen Trainer und mehreren Spielen mit Freunden wird der Trainer schnell süchtig.

Es ist so wahr, dass eine Spur von padel war auf dem Gelände des Trainingslagers des FC Liverpool untergebracht.

Ein Sport, der entspannt

Es ist nicht einfach, einer der besten Trainer der Welt zu werden, noch dazu eines der legendärsten Teams der englischen Meisterschaft. Der tägliche Druck ist groß und das Arbeitstempo zwischen Training und Spiel kann schnell zum Stressfaktor werden.

Jürgen Klopp den besten Weg gefunden, all diesen Stress abzubauen. Tatsächlich tauscht er vor bestimmten Trainingseinheiten und sobald er die Möglichkeit dazu hat, die Steigeisen gegen die Pala und beginnt, mit seinen Teamkollegen ein paar Bälle zu schlagen.

Werden wir es eines Tages bei Turnieren sehen?

 

Gepostet von
Team Padel Magen