Auf dem Pad können die Ellbogen verletzt werden. Wie spielst du weiter?

Natürlich ist es naheliegend, zum Arzt zu gehen und sich behandeln zu lassen. Auf der anderen Seite könnte eine sehr kleine Sache Ihnen viele Sorgen ersparen: der Anti-Vibrator von Padel.

Der auf dem Padelmarkt noch wenig bekannte Anti-Vibrator soll die Vibration des Schlägers speichern, wenn es zu einem Aufprall zwischen Ball und Schläger kommt.

Das Produkt, das wir ausprobiert haben, scheint uns sehr interessant zu sein.

Erstens ist es Gummi / Gummi. es kann nicht weh tun. Es ist sehr leicht und es klammert sich an den Schläger.

Preislich drehen sich die Anti-Vibratoren dann um 20 €.

Wenn Ihr Ellbogen schmerzt, müssen Sie dieses Produkt bei sich haben.

Im Sinne der Vorbeugung kann dieses Produkt Sie konservieren und dauerhafte Wunden vermeiden.

Ein Weihnachtsgeschenk, das sehr gefallen könnte.

Wo kaufen? Gehen Sie direkt hier: https://kalamatech.com/

https://www.youtube.com/watch?v=8KaFtF_wRqI

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.