In der FIP-Rangliste ist Arturo Coello die Nummer 1. Doch trotz dieses Status macht der gebürtige Valladolid Arturo Galan und Fede Chingotto keine Angst.

Das „Chingalan“-Paar, das gewann in Rom seinen vierten Saisontitel (von sieben Endspielen) entschied sich erneut dafür, so viel wie möglich auf Coello zu spielen und Tapia im Kühlschrank zu lassen.

Die signierten Zahlen Padel Die Intelligenz ist klar: Fede Chingotto spielt 69 % seiner Bälle diagonal und Ale Galan nur 49 ...

Coello versucht, etwas stärker auf Galan einzuwirken, und Tapia versucht, den Austausch mit den Madrilenen aufrechtzuerhalten, aber am Ende gelingt es Ale und Fede, ihre Strategie durchzusetzen. Insgesamt spielte Coello fast 60 % der Bälle seines Paares.

Tapia ist frustriert darüber, dass so wenig nach ihm gefragt wird. Er wird genervt und kann nicht so entscheidungsfreudig sein, wie er es gerne hätte. Dank ihres Erfolgs in Italien führen Galan und Chingotto in ihren Duellen mit Coello und Tapia nun mit 4:3. Paar Nummer 1 muss Lösungen finden ...

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !

Schlüsselwörter