Le Premier Padel Italy Major ist ein Turnier voller Überraschungen für die Damen. Wir sprachen über die Sensationen Martinez / Guinart und Sharifova / Martinez, die jeweils zu Fall gebracht wurden Araujo/Riera und Ortega/VirsedaKonzentrieren wir uns nun auf das Duo Mesa/Ruiz, das nicht nur eine, sondern gleich zwei Überraschungen geschaffen hat!

Nachdem sie ihre erste Runde ohne Probleme gegen Castañeyra / Herrada (6/2 6/0) gewonnen hatten, sorgten Carla und Sara für die erste Überraschung dieses italienischen Majors, indem sie das für das Turnier geschaffene Paar dominierten: Salazar / Goeanaga (TS7). Ein 7/6 6/3-Sieg, der beiden Frauen Selbstvertrauen gab.

Ein Selbstvertrauen, das sie heute gegen das Nummer-9-Paar dieses zweiten Majors der Saison nutzen konnten: Ustero / Alonso.

Mesa und Ruiz schafften es erneut mit einem weiteren Überraschungssieg (6/4 1/6 6/3) und qualifizierten sich gleichzeitig für ihr erstes gemeinsames Viertelfinale!

Morgen werden die Spanier versuchen, ihren großartigen Lauf fortzusetzen, und zwar um nichts mehr und nicht weniger als gegen die Nummer 1!

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !