Dieses Wochenende ist das 2. Houston Invitational Tournament. Das amerikanische Turnier ist bekannt und umfasst insbesondere das französisch-monegassische: Nalle Grinda. 

Nach dem Hallenwettbewerb des Turnierveranstalters im vergangenen März und dem $5.000 Scheck an die Gewinner findet das Turnier diesmal auf 2 Außenplätzen mit einem Scheck über $ 10.000 für das Siegerteam statt!

Wir finden die 4 Lieblingspaare im Halbfinale für Matches, die sehr, sehr heiß zu werden versprechen!

Nallé Grinda

Die vier Samen in der Reihenfolge sind die Mexikaner Fabian Mujica / Pollo Lara (Gewinner der ersten Ausgabe), Nallé Grinda / Carlos Zarhi (MON / CHI), Gabi Meana / Willy Alcorta (ESP) und die n1 US Fernando Alarcon / Paco Riveroll.

Halbfinale, die heute Abend brisant werden ab 22 Uhr auf der Seite Youtube von Padel Magazine.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.