Riesige Überraschungen heute bei den Open Padel Riviera Mougins mit der Niederlage von Scatena / Bensadoun in 3 Sätzen gegen Ferrandez / Kischkewitz. Ein großes Spiel für diese beiden Spieler. Jérôme Ferrandez zeigt erneut ein besonders hohes Spielniveau. Einen Monat vor dem Praktikum der französischen Mannschaft wird der Trainer der französischen Mannschaft offensichtlich darüber nachdenken: Alexis Salles.

Cubilier / Valsot ist die Überraschung des Turniers und schlägt das Paar Lopes / Gauthier in 2-Kleinsätzen von 8e. Ein Lieblingspaar des Events, das völlig aus seinem Spiel geraten ist. Dahinter großes Match des Paares Cubilier / Valsot gegen Fouquet / Dalbin und hier stehen sie im Halbfinale der P1000 des Wettbewerbs. Was für eine Route!

Das Paar Ritz / Moreau spielt im Halbfinale gegen das Paar Jeannot / Gourre. Auf dem Papier scheint das Paar Ritz / Moreau oben zu stehen. Sie hatte bisher einen perfekten Wettbewerb und es ist schwer zu sehen, wer ihnen bei den Open widerstehen könnte Padel Riviera Mougins.

Die Zeitpläne, die Sie nicht verpassen sollten, um das schöne Spiel im Verein zu sehen:

  • Halbfinale: 11h
  • Final: 15h

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.