Offensichtlich hat Gonzalo Rubio Probleme, gegen seinen ehemaligen Teamkollegen Maxi Sanchez anzutreten! Nachdem er mit Tolito beim Italien-Major von Maxi und Sanyo geschlagen wurde, verlor der Sevillaner dieses Mal, immer noch mit Aguirre, gegen Maxi und Capra.

Die beiden Freunde, die sich treffen, um eine zu gründen Vierter gemeinsamer Schritt (!) haben einen ziemlich guten Start hingelegt. Besser platziert, siegten sie mit 6/4 7/6 und qualifizierten sich für die nächste Runde. Morgen treffen sie auf ... Sanyo Gutiérrez, einen weiteren ehemaligen Partner von Maxi, und seinen neuen Kumpel Alex Arroyo. Das spanisch-argentinische Paar schaffte es gegen Belluati/Lamperti mit einem 6/2 7/5-Sieg. Wer wird Ihrer Meinung nach diesen Donnerstag gewinnen?

Um den Rest der Spiele an diesem Mittwoch in Genua zu verfolgen:

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !