Im Mittelpunkt steht Frédéric Pamard, der Gründer einer Strandtennisschule in Reunion. Wir werden sehen, dass der Verlauf eines Beacheurs und eines Padelisten in vielen Fällen ziemlich ähnlich ist. Dieser Beach-Tennis-Enthusiast, der seinen Job gemacht hat, zeigt, wie kompliziert die Reise sein kann, um seine Ziele zu erreichen.

Können Sie uns zunächst etwas über Ihren Tenniskurs erzählen und uns erklären, wie es Ihnen beim Beach-Tennis ergeht?

Ich war Tennisspieler auf regionaler Ebene, mehrfacher Reunion-Champion und bestes 0-Ranking. Erwachsener Ich habe über 10 Jahre Tennis unterrichtet. Ich habe eine Trainingsstruktur vom Typ Pole Hope geschaffen, in der ich mich in Vollzeit um 3 Young gekümmert habe und interessante Ergebnisse erzielt habe: einen Vorschlag für die Pole France und die Integration in die zukünftige nationale Gruppe. Ich wurde anfangs in das Beach-Tennis eingeführt, als dieser Sport vor Jahren auf der Insel 7-8 ankam, denke ich. Als Wiedervereiniger und aufgewachsen im Surfen / Tennis / Beachvolleyball, habe ich mich sofort für diesen Sport interessiert, aber ich habe ihn mir vor einem Jahr wirklich angeschaut.

Können Sie Ihr Projekt kurz erläutern?

Erstellen Sie eine Struktur 4 XNUMX-Tennisplätze, die in einem Tennisclub mit einem Reservierungssystem für Tennisplätze beleuchtet sind, mit der Schaffung einer Schule ...

Nehmen Sie das Strandtennis von den Stränden, ist es eine Wette? Wie erklären Sie sich die Tatsache, dass Sie als Erste das Experiment versuchen?

Dies ist für mich keine Wette, sondern eine Logik in Richtung der Integration von Beach Tennis in die FFT. Ziel:

- Erhöhen Sie die Anzahl der FFT-Lizenznehmer, während Sie die Anzahl der in Not geratenen Clubs erhöhen, und vermeiden Sie, dass einige Spieler an den Stränden abreisen.

- Bewahren Sie die 12-15ans in Tennisclubs auf

- Demokratisieren Sie eine Schneeschuhsportart, die sich dem Tennis nähert, indem Sie attraktive Tarife anbieten. -

- Machen Sie Brücken zwischen Tennis und Beach-Tennis und umgekehrt.

Wie sehen Sie die Entwicklung von Beach bei dem Treffen? Was sind ihre Schwachstellen? Wie kann ich das beheben?

Beach Tennis ist für mich noch strukturierender geworden. Viele Bedürfnisse sind in festen und beleuchteten Infrastrukturen zu spüren. Er verlangt auch Professionalisierung im Bereich Training, Bedarf an Trainern, körperlicher und geistiger Vorbereitung.

Schwachpunkte: mangelnde Strukturierung / Mangel an Trainern und Schulen / Bedarf an mehr Unterstützung durch die FFT (LRT): Finanzhilfe für die Besten ... Um dies zu beheben, ist es meiner Meinung nach notwendig, dass die Spieler Tennis ( Trainer / Spieler ...) treiben Sport, sind daran interessiert und wollen ihn weiterentwickeln.

Welches Auge sehen Sie die Absorption von Beach-Tennis durch die FFT? Ist das eine Stärke? Was sind die negativen Seiten?

Für mich ist es eine Stärke und diese Absorption ist eine gute Sache, sie wird (kann) diesem Sport eine schnellere Strukturierung verleihen, wenn die FFT das Spiel spielt.

Negative Punkte: aus der Freiheit zu nehmen / Spaß an diesem Sport / zu verhindern, dass das Nicht-DE-Tennis in die Formation eingreift (zB: Volleyball oder gute Strandspieler)

Die Notwendigkeit, ein Tennis-DE zu haben, um Beach zu unterrichten, ist es eine Inkonsistenz? Welche Änderungen wären notwendig?

Nicht im Gegenteil, ich finde es sehr kohärent, was nicht heißt, den Spezialisten dieses Sports, die keine Tennisspieler sind, sondern Spieler auf nationaler Ebene, die international agieren, nicht zu erlauben, einzugreifen und junge Leute und Erwachsene auszubilden am strand tennis.

Lösungen: Integrieren Sie sich in das Training eines Beach-Tennis-Moduls und finden Sie eine Skala, die es den guten Spielern von Beach ermöglicht, ein Äquivalenzniveau 15 von Tennis zu erreichen, um DE werden zu können.

Wer hat dir bei deinem Projekt geholfen? Ist die Liga eine Unterstützung? Was willst du mehr von ihnen?

Der Club, in dem das Projekt durchgeführt wird, hilft mir, diese Struktur zu erreichen. Die Liga ist momentan keine Unterstützung, aber ich denke sie wird werden, sobald das Projekt gewachsen ist. Manchmal muss man erst investieren, Risiken eingehen und dann um Hilfe bitten.

Wo liegt Ihrer Meinung nach der französische Strand im Vergleich zu anderen Ländern? Welche Beispiele folgen? Was muss sich ändern?

Top 5 denke ich. Es ist notwendig, die Aktivitäten zu strukturieren, mehr feste Infrastrukturen zu schaffen, Trainer auszubilden, Schulen und Ausbildungszentren zu schaffen, die Wettbewerbe zu verstärken ...

Wie sehen Sie die Entwicklung des Strandes in den kommenden Jahren? (international, national)

Joker, ich denke, dieser Sport wird sich in Bezug auf das Spielniveau in Bezug auf die Lizenznehmer weiterentwickeln. Warum sollte er nicht eines Tages bei den Olympischen Spielen auftauchen?

Quid du Padel, avez-vous eu l’occasion de tester cette discipline ? Possibilité de vous voir vous investir dedans ?

Ja zu Roland Garros in diesem Jahr. Ja, ein echter Wunsch, in diesen Sport zu investieren, das einzige Problem: das Budget und die Wirbelstürme;).

[toggle title = ”Autor: Alexandre BRUZAUD,” state = ”open”] Abschluss mit einem Master-Abschluss (Spezialisierung auf Sportmarketing und -management) an der ISC Paris Business School. Seit meinem Studium bei Adidas France als Vertriebsleiter für die Region Paris / Nord befristet. Mit Leidenschaft für Sport entdeckte ich und schloss mich dem an Padel während meines Erasmus 2013 in Spanien. [/ toggle]

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.