La formation padel a le vent en poupe. Ce n’est pas “Padel Tennis Academy” le centre de formation animé par Cédric Carité qui dira le contraire.

Dies ist immer noch ein Trainingspaddel, der diese Woche im Internationalen Tenniszentrum von Cap d'Agde stattfand.

Paris, Nantes, Pau, alle erliegen diesem Paddeltraining. "Professionelles und notwendiges Paddeltraining"Erklärt Cédric Carité.

Wir haben in letzter Zeit unzählige neue Padel Clubs gesehen. Ich schlage gerade vor, den Clubs eine Padel-Session anzubieten, um danach relativ unabhängig zu sein.

In der Tat wird alles von der Technik bis zu den Paddelübungen angegangen.

Achtung, wir sind nicht wirklich da, um zu lernen, zu spielen, sondern um zu lernen, diesen Sport zu unterrichten. Mit einer kleinen Paddelbasis ist es immer einfacher.

Fügen Sie Cedric hinzu.

Das Cap d'Agde International Centre ist eine der Hochburgen des französischen Tennis, da hier jedes Jahr das nationale Tenniscup-Finale stattfindet, der größte Amateur-Tenniswettbewerb in Frankreich seit mehr als 30 Jahren.

Depuis 2014, le CIT du Cap d’Agde est également devenu une place forte du padel français en accueillant la National Padel Cup. Les plus grands noms du padel national et international y ont foulé les terrains.

Immer systematischer sind sich die Clubs der Besonderheiten des Paddels bewusst und wissen, wie wichtig es ist, von einem echten Spezialisten für Management und Unterricht begleitet zu werden.

Nächster Schritt dieser Trainingsorganisation: der EKWALIS Club in Reunion ...

[box type=”info” ]Cédric Carité – Tennis Padel Académy

Cédric CARITE, mehrfacher französischer Meister und Europameister mit dem Team von France 2015, Co-Autor des ersten französischen Buches über das Padel, ist derzeit als pädagogischer Spezialist in Frankreich anerkannt.

Pour plus de renseignement, contactez Padel Tennis Academy au 06 61 68 55 98 ou contact@padeltennisacademy.fr[/ Box]

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.