Die 2017-Paddel-Europameisterschaften stehen kurz bevor. In etwas mehr als einem Monat wird sich das französische Paddelteam mit dem Besten in Europa messen.

"Europa" wird im Estoril Tennis Club in Cascais gespielt.

Das France de France-Team besteht aus:

In den Damen,

  • Alix Colombon / Jessica Ginier
  • Laura Clergue / Audrey Casanova
  • Marianne Vandaele / Lea Godalier
  • Eodie Damiano / Mai VO

Bei den Männern

  • Johan Bergeron / Bastien Blanqué
  • Jérémy Ritz / Jérémy Scatena
  • Robin Haziza / Maxime Moreau
  • Loïc Die Panse / Jérôme Ferrandez

Kapitän: Patrick Fouquet

Wann werden die 2017 European Paddle Championships gespielt?

Die 2017 European Padel Championships beginnen am Dienstag, November, 14 und enden am November, November, 17, mit einer Zeremonie zum Abschluss der Woche.

Am Montagabend findet bei 13 die Eröffnungsfeier dieser europäischen Padel-Meisterschaften statt, bei denen die Auslosung stattfindet.

Es sollte beachtet werden, dass es am Rande der Paddel-Europameisterschaft auch ein klassisches Paarturnier geben wird, das am Montag, November, 13, beginnt.

Wenn Spanien bestätigt hat, dass es Teil der Feierlichkeiten für die 2017-Paddel-Europameisterschaften sein wird, nachdem es sie vor 2-Jahren boykottiert hat, wissen wir nicht, ob alle spanischen Paare das Turnier zu zweit bestreiten werden.

Auf welchen Installationen?

Der Portugiesische Paddelverband und der Internationale Paddelverband bieten im Estoril Tennis Club die Spitze des Paddels in Bezug auf die Installation mit:
Überdachter zentraler 1-Platz mit einer Tribüne für 1000-Leute.
Gedeckte 6-Paddle-Plätze
1 läuft im Freien

Weitere Paddelplätze für das Training könnten angeboten werden.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.