Dabei hatten sich nicht weniger als neun Franzosen dafür entschieden Machen Sie eine Reise nach Valladolid für das FIP-Gold, zwölf weitere reisen diese Woche für einen FIP Rise nach Sandigliano in der Provinz Biella in Italien.

Unter den Herren finden wir die Paare Inzerillo / Rodriguez (TS7), Vives / Seurinund Hugounenq / Brusa im Hauptfeld. Die vier Trikolore werden von Derek begleitet Gerson, das in Previas mit dem lokalen Rivellini beginnt.

Bei den Damen gibt es insgesamt sieben Französinnen, die im Hauptfeld ihr Debüt geben werden! Wir werden haben : Invernon / Van Der Hoek (TS4), Vandaele / Barsotti, Bahurel / Pothier, Detriviere / Maligo und Bergaud / Chamli.

Die Tische:

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !

Schlüsselwörter