Le FIP Star O West endlich beginnt, und Sie können diese erste Runde live miterleben Padel Magazine ! Hier sind die wichtigsten Dinge, die heute passieren.

21 Uhr – Tison/Zapata, es ist sehr stark

Im Gegensatz zu dem Paar, das Bergeron / Vasquez in Reus geschlagen hatte, wollten Ben Tison und Teo Zapata ihre Kräfte für den morgigen großen Tag behalten. Ein 6/1 6/2-Sieg in der kalten ägyptischen Nacht, um das Ticket für das Viertelfinale zu validieren. Wir finden die beiden Männer morgen ab 11:30 Uhr.

19:20 Uhr – Tison und Zapata suchen ein Quartier

Ben Tison und Teo Zapata waren heute Morgen sehr solide gegen Moreau/Guichard. Heute, zum achten Mal, hat das französisch-spanische Paar Gegner in Reichweite: David Antolin und Daniel Bressel.

18:40 Uhr – Die Galicier gegen die Italiener

Auf Court Nr. 3 und auch im Streaming Padel Magazine, Blanco/Villariño trifft auf Cotto/Scala.

18:30 Uhr – Ein attraktiver Platz Nr. 2

Es begann auf Court Nr. 2 mit einem großartigen Aufeinandertreffen von Nicolás Suescun und Aday Santana gegen Denis Perino und Aris Patiniotis!

Nach diesem Match werden Benjamin Tison und Teodoro Zapata ein großes Match gegen David Antolin und Daniel Bressel haben. All dies soll beim zweiten Streaming von folgen Padel Magazine !

18 Uhr – Der zentrale Platz mit zwei großen Schocks

Auf dem Center Court und weiter streamen Padel Magazine. TS #1 Raul Marcos und Javier Garcia treffen auf Bautista/Garcia.

18:17 Uhr Programm der achten Runde

Die Runde der XNUMX FIP Star O West werden uns eine tolle Show mit sehr harten Matches bieten. Hier ist das Programm.

15:29 Uhr – Gonzalo Rubio: „Mehrere Runden spielen“

Gonzalo Rubio belegt den 38. Platz auf der FIP Tour. Sein Ranking gibt seinem Wort Gewicht, und letzteres war produktiv. Redselig, der Spanier sagen zu Padel Magazine seinen Standpunkt zur Situation der Berufskreise.

14:38 Uhr – Adrian Blanco: „Ein 100 % galicisches Paar“

Es ist sehr selten, und deshalb muss es betont werden. Mit Ignacio Villarino, Antonio Blanco Antélo bildet ein vollständig galicisches Paar. Etwas, um galicische Fans zu erfreuen, die in der wenig hervorgehoben werden padel.

Adrian Weiß : "Es ist sehr wahrscheinlich, dass ich wieder in Canet sein werde. Mir gefällt wirklich, wie diese Strecke organisiert ist, und ich werde sie in dieser Saison oft spielen!“

Das Interview des galicischen Spielers finden Sie, indem Sie hier klicken.

14:01 Uhr – Der 75%-Französisch-Schock in Bildern

Finden Sie die schönsten Bilder des großen Matches zwischen Benjamin Tison / Teodoro Zapata und Maxime Moreau / Dylan Guichard.

13:35 Uhr – Moreau und Guichard werden nach Doha fahren, aber nicht zusammen!

Moreau „Ich werde mit Valentino Acosta beim Doha FIP/QSI spielen. Wir waren das letzte Paar, das angetreten ist, insbesondere dank unserer Punkte.

Guichard: „Ich werde auch nach Doha gehen! Das ist alles neu für mich. Ich werde mit Bastien Blanqué spielen.“

Sehen Sie sich das vollständige Interview unten an.

13:01 Uhr – Tison und Zapata gewinnen

Viele von euch haben diese erste Runde live mitverfolgt! Benjamin Tison und Teodoro Zapata erwiesen sich als sehr solide, indem sie das Meeting dominierten. Ein 6/2 6/2-Sieg, der sie auf die richtige Spur bringt.

Ben Tison :„Wir konnten uns an die Bedingungen anpassen. Ich hatte ihm in Teo gesagt, dass die Bedingungen nicht einfach werden würden, wir waren darauf vorbereitet.

11:55 Uhr – Tison/Zapata vs. Moreau/Guichard live!

Gehen wir für die schöne französische Opposition. Maxime Moreau und Dylan Guichard treten gegen eine der beliebtesten Paarungen des Turniers an. Benjamin Tison und Teodoro Zapata werden ihren Status regieren wollen und auf die beste Art und Weise in den FIP Star einsteigen.

10:50 Uhr Engländer in Kairo

Ab 11 Uhr (30 Uhr in Frankreich) treffen der Londoner Daniel Jones und der Galizier Jacobo Pérez auf Daniel Lopez und Alejandro Perez.

10:30 Uhr – Gaspar/Molina über die Schnellstraße!

La Übertragung des ersten Treffens ist die Opposition Juan Carlos Gaspar Campos / Jose Molina Lopez gegen Gonzalo Rubio / Mohammed Saadon. Das 100% spanische Paar qualifizierte sich mit einem Expresssieg für das Achtelfinale!

Aus seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist ein mehrsprachiger Sportbegeisterter: Journalismus aus Berufung und Veranstaltungen aus Anbetung sind seine beiden Beine. Er ist der internationale Gentleman von Padel Magazine. Sie werden es oft bei den verschiedenen internationalen Wettbewerben sehen, aber auch bei den großen französischen Veranstaltungen. @eyeofpadel auf Instagram, um seine besten Bilder zu sehen padel !