Die Franzosen machten die Reise nach Utrecht, in den Niederlanden, um an einem FIP Rise wie kein anderer teilzunehmen.

Und das aus gutem Grund im Unglaublichen BetCity-Arena Was wird diese „Copa de Padel".

Vier Franzosen machten sich zu diesem Anlass auf den Weg und gehören eindeutig zu den Favoriten des Wettbewerbs. Tatsächlich ist das 100 % französische Paar Bastien Blanqué/Adrien Maigret auf Platz 2 gesetzt, das französisch-belgische Duo Moreau/Peeters auf Platz 3 und das französisch-spanische Duo Inzerillo/Ruiz auf Platz 4!

Das Achtelfinale startet diesen Freitag ab 11:15 Uhr. Sie finden den Tisch HIER.

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !