Wir hören nicht auf Clement Codron und Arthur Hugounenq beim FIP Rise in Canet-en-Roussillon! Die Franzosen haben heute Nachmittag ihr Achtelfinale gewonnen.

Nach der Niederlage von Cancel/Seurin gegen die Simon-Brüder (4/6 4/6) hofften die Zuschauer, dass Codron und Hugounenq ihnen den ersten französischen Sieg des Tages bescheren würden. Und es war so!

Tatsächlich lieferten Clément und Arthur eine solide Leistung ab, um in zwei Sätzen gegen das spanische Paar Nieto / Catala zu gewinnen: 7/5 6/1.

Ein Erfolg, der den Trikoloren den Aufstieg ins Achtelfinale ermöglicht, wo ihre Landsleute Benjamin Grué und Maxime Forcin auf sie warten!

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !