Wir wussten, dass es im Finale dieses FIP-Aufstiegs in Canet-en-Roussillon eine Trikolore geben würde, und es ist Jérémy Scatena, der heute Nachmittag Frankreich vertreten wird!

Es war ein sehr großer Kampf gegen Aitor Garcia und Jérôme Inzerillo! In einem letzten entscheidenden Punkt ist es schließlich Roger Aromi und Jérémy Scatena der in drei Sätzen gewann: 6/4 2/6 6/4. Eine hervorragende Leistung für dieses Paar, das auf dem Papier nicht der Favorit war.

Angesichts der gesetzten 2 mussten wir unter der Sonne von Canet peitschen, und trotz des gestern gespielten Matches in drei Sätzen schienen Jérémy und Roger am Ende frischer zu sein. Es muss gesagt werden, dass Aitor Garcia, der aus Calanda angereist ist, eine besonders arbeitsreiche Woche hatte, mit sieben gespielten Spielen seit Montag, darunter drei in drei Sätzen!

Dank ihres Erfolgs finden Aromi und Scatena im Finale den Ex-Teamkollegen des Franzosen, Adria Mercadal, und seinen Partner Jose Maria Mouliaa!

Um die Sitzung zu verfolgen, die für 16:30 Uhr angesetzt ist, und Vorangestellt ist eine Ausstellung padel-Sessel um 15:00 Uhr, es passiert gleich unten:

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !