Roger Aromi und Jérémy Scatena qualifizierten sich dank ihres Erfolgs gegen Alos/Valero für das Halbfinale der FIP Rise de Canet-en-Roussillon Viertelfinale.

Es war heiß, aber das französisch-spanische Paar konnte nach dem verlorenen ersten Durchgang wieder aufholen. Nach einem von Kopf und Schultern dominierten zweiten Satz ließen Jérémy und Roger im dritten Akt ihre Gegner etwas zurückkommen, konnten das Spiel aber an einem entscheidenden Punkt aller Gefahren mit 5/3 straffen. Endergebnis 4/6 6/0 6/3 für Scatena und Aromi, die nun auf ihre Gegner von morgen warten.

Es werden entweder Aitor Garcia und Jérôme Inzerillo oder Benjamin Grué und Maxime Forcin sein. Antwort gleich unten:

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !