Thomas Leygue und Johan Bergeron gewannen heute in der zweiten Qualifikationsrunde der FIP Platin Venetien.

Mit einem siegreichen 6/2 6/0 gegen die Italiener Mismetti und Saiani ist das französische Paar daher nur einen Sieg vom Einzug ins Hauptfeld entfernt. Dafür müssen sie morgen gegen Christian Medina und Javier Navarro gewinnen.

Es sei darauf hingewiesen, dass Johan und Thomas nun die letzten beiden Franzosen sind, die in dieser Qualifikation antreten, Dorian De Meyer und Thomas Vanbauce wurden in der zweiten Runde von den Italienern Cremona und Cassetta mit 7/5 6/1 besiegt. In der ersten Runde hatten die Bordelais das chilenische Paar Lehyt/Campos in drei Sätzen dominiert: 6/4 2/6 6/2.

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !