Bei FIP Platinum Sardegna werden wir mit mehreren neuen Paaren verwöhnt, darunter das Duo „100 % Wilson“, bestehend aus Fernando Belasteguin und Javi Garrido.

Platin-FIPs gefallen den Stars der Welt nicht unbedingt padel global. Daher kommt es bei diesen Wettkämpfen manchmal zu Neuzusammensetzungen von Paaren. In diesem Fall gehen wir davon aus, dass Juan Tello und Alex Ruiz, die jeweiligen Teamkollegen von Fernando Belasteguin und Javi Garrido, nicht motiviert waren, nach Cagliari zu gehen. Ohne einen Partner beschlossen der „König“ und der gebürtige Córdoba daher, sich zusammenzutun! Aber seien Sie versichert, beim nächsten Turnier in Finnland wird Bela auf „El Gato“ treffen, während Javi mit „Captain America“ sein großes Debüt geben wird!

Das Gleiche gilt für Alex Arroyo und Gonzalo Rubio, die sich erneut zu einem Turnier treffen.

Aber das Paar, das es bei diesem italienischen Turnier im Auge zu behalten gilt, wird zweifellos das Richtige sein trainiert von Momo Gonzalez und Edu Alonso. Diese beiden eher geduldigen und defensiven Spieler werden ihr erstes gemeinsames Turnier bestreiten und wir können es kaum erwarten zu sehen, auf welchem ​​Niveau sie sein werden.

Auch weitere neue Duos werden in Cagliari folgen: Xisco Gil / Pablo Garcia, Teo Zapata / José Diestro, Tolito / Lamperti, Javi Garcia / Fran Guerrero oder sogar Marina Guinart / Victoria Iglesias für die Damen!

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !