Nach seinem Sieg in Vigo (6/2 6/4 gegen Alonso/Moya in der XNUMX. Runde) zögerte Fernando Belasteguin nicht Teilen Sie den neuesten Brief von PPA und dagegen reagieren World Padel Tour.

Denken Sie daran, dass laut der Association of Professional Players die World Padel Tour hätte den Spielern gedroht, 25 Millionen von ihnen zu fordern, wenn sie an der neuen Schaltung von FIP und QSI teilnehmen: Premier Padel.

Wie Sie unten sehen können, hat die ehemalige Nummer 1 der Welt den neuesten Brief der WPT eindeutig nicht geschätzt.

„Hört auf mit den Drohungen

Wir wollen einfach frei arbeiten.

Sehr glücklich, PPA @pro zu habenpadelassoc, der dank der Spielergewerkschaft unser Recht auf Arbeit verteidigt.

Für die Fans … wir versichern Ihnen, dass wir weiterhin bei jedem Spiel unser Bestes geben werden, damit Sie weiterhin die besten Spieler der Welt genießen können.

Danke, dass Sie uns zugehört haben.“

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !