Der argentinische Spieler Fede Chingotto tritt der spanischen Marke BULL beiPADEL. Dies ist ein schöner Fang, der es der Marke ermöglicht, ein 100% BULL-Paar zu habenPADEL mit seinem Partner Juan Tello.

Erinnern Sie sich daran, dass das junge Paar von Fabrice Pastor auf der europäischen Rennstrecke ins Leben gerufen wurde. Sie sind beide Spieler von Monte Carlo International Sports.

Dies ist das 30e-Paar auf der ganzen Welt, aber angesichts der jüngsten Leistung beispielsweise auf der Open Gran Canaria ist ihre Marge an Fortschritten wichtig.

Chingotto hat 20 Jahre. Hier ist seine Karriere:

  • In den 14-Jahren beginnt er an professionellen Turnieren teilzunehmen.
  • Mitglied der argentinischen Auswahl von 16 und 18 Jahren.
  • Champion von mehr als 18 Jahren pro Team.
  • Champion des Fabrice Pastor Cup mit seinem Partner Juan Tello in 2017
  • Halbfinalist des Valladolid Open 2017
  • Viertelfinalist beim Gran Canaria Open 2017

Chingotto spielt mit Vertex Control

La Vertex-Kontrolle ist der von Fede gewählte Schläger. Dieses Paddle-Paddle 2017 wurde von der Marke BULLPADEL entwickelt und ermöglicht es dem Verteidiger, den Schläger perfekt zu kontrollieren. Dies ist ein High-End-Schläger, runde Form.

Dieser Carbonschläger, sein EVA-Gummi (schwarz) und die raue Oberfläche machen diesen Pala zu einem Rennpferd. Beachten Sie eine interessante Technologie: Vibradrive, die Vibrationen reduziert und den Rahmen sehr effektiv schützt.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.