Wir werden uns sicherlich an dieses Halbfinale zwischen Salines / Ferrandez und Bergeron / Blanqué erinnern. 2 große Paare des französischen Paddels, die aufeinander prallten. Es war ein explosives Match, in dem Salines / Ferrandez 2-Matchbälle im Super-Tie-Break retten werden.

Ein sehr angespanntes Match, in dem die Paare schreien und heulen, um sich zu erholen. Das Paar Bergeron / Blanqué verliert ein Match, das es vielleicht hätte gewinnen sollen, wenn wir das Gesicht des Matches sehen.

Bereits im ersten Satz verlor das französische Paar den 1er-Satz 7 / 6, während das vorgeschlagene Spielniveau weltweit zugunsten der Franzosen lag. Zum Geldzeitpunkt gelang es dem Paar Salines / Ferrandez jedoch, zum Spiel zurückzukehren.

Es gab auch ein Match zwischen Bastien Blanqué und José Luis Salines, die sich abwechselten.

Eine sehr heiße Atmosphäre, mit einem bereits erschöpften Publikum des Spiels, das es zwischen dem einheimischen Paar (The Maigret Brothers) und Ritz / Scatena, das in dieser letzten Halbzeit den Atem anhielt, hinter sich ließ ...

Das Finale der Damen und Herren ist für 14:30 Uhr geplant.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.