Geist Padel Lyon se dévoile, en nous délivrant toutes les informations sur le club pour les joueurs mais aussi pour les entreprises. 7 terrains de padel et des espaces de rencontre et de travail sont prévus.

Geist Padel, c’est ou ?

Situé au coeur de la grande zone commerciale de Mi-plaine à Saint Priest, Esprit Padel ouvrira ses portes en janvier 2018 .

Geist Padelwas ist das

Comme nous l’explique Sébastien Cornet, le Président d’Esprit Padel, le choix de construire un bâtiment dédié uniquement au padel a été fait pour garantir la pratique la plus confortable pour les joueurs.
De l’espace entre les terrains, une hauteur disponible de plus de 9m, les dernières moquettes de chez Mondo (avec peu de sable) côté Padel ; un bar restaurant, un lounge et un proshop côté détente, et deux salles de réunions (ou une grande) côté travail.

Firmen werden ihren Platz haben

Benjamin Canonne, l’un des associés d’Esprit Padel précise que le club a été fait sur-mesure pour les joueurs mais aussi pour le développement de séminaires d’entreprises et autres team building car le padel est le sport idéal pour rassembler les collaborateurs et renforcer les liens.
Tatsächlich ist es der Geist des Zentrums, einen Ort des Lebens vorzuschlagen, an dem sich alle um das Vergnügen des Paddelns treffen.

Gewinne Geschenke, indem du den Club sponserst

Der Verein hat gerade eine Sponsoring-Kampagne gestartet, deren Ziel die Förderung des "Paddels für alle" ist (https://www.sponsorise.me/fr/Geist-Paddel). Konkret soll die Kampagne drei Werbeveranstaltungen gegen exklusive Geschenke finanzieren.
Die erste Veranstaltung ist der Entdeckung von Padel durch Familien mit Unterhaltung, Spielen und Geschenken zum Schlüssel gewidmet.
Die zweite Veranstaltung präsentiert das Paddel für Menschen mit eingeschränkter Mobilität mit Demonstrationen und Ausstellungsspielen.
Und schließlich wird der dritte Wettbewerb durch die Organisation eines Turniers p1000 Männer und Frauen mit einer parallelen Ausstellung mit der Anwesenheit von professionellen Paddle-Spielern und Alizé Cornet, der Patin des Clubs und bedingungslosen Fan davon, im Mittelpunkt stehen Sport.
À court terme, Esprit Padel prévoit l’installation d’un ostéopathe dans ses locaux, un plus pour les joueurs.
Langfristig hat der Club das Ziel, das Referenzzentrum in der Region Lyonnaise zu werden, zumal der zur Verfügung stehende Platz die Installation von ein oder zwei zusätzlichen Parzellen ermöglicht.
Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.