Ein Tweener auf dem Pad ist ein Schuss zwischen die Beine eines Spielers. Es ist ein Schlag im Allgemeinen sehr wenig verwendet, weil kompliziert zu tun und nicht sehr effektiv. Darüber hinaus macht die Tatsache, dass es Wände gibt und die Gegner eine Dosis Effekt hinzufügen, diesen Schuss noch unwahrscheinlicher.

Sanyo Gutierrez im Finale der World Padel Tour of Mexico verwirklicht diesen Tweener. Ein siegreicher Tweener, der seinen Partner überrascht wie die Gegner, die aus Marmor bleiben und die so viel applaudieren, dass der Punkt großartig ist.

Der schönste Punkt der Welt?

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.