Regeln und Tipps

Ein Tweener auf dem Padel

Ein Tweener auf dem Pad ist ein Schuss zwischen die Beine eines Spielers. Es ist ein Schlag im Allgemeinen sehr wenig verwendet, weil kompliziert zu tun und nicht sehr effektiv. Darüber hinaus macht die Tatsache, dass es Wände gibt und die Gegner eine Dosis Effekt hinzufügen, diesen Schuss noch unwahrscheinlicher.

Sanyo Gutierrez im Finale der World Padel Tour of Mexico verwirklicht diesen Tweener. Ein siegreicher Tweener, der seinen Partner überrascht wie die Gegner, die aus Marmor bleiben und die so viel applaudieren, dass der Punkt großartig ist.

Der schönste Punkt der Welt?

Zum selben Thema:

Schlagwörter

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

X
X
Vorherige Artikel lesen:
Der schönste Punkt der Welt?

Der schönste Paddle-Tweener der Welt wurde im Finale der World Padel Tour of Mexico, der letzten Etappe der professionellen Paddelstrecke in Mexiko, ...

Stefi Grosheva - italienischer Padel-Botschafter

Stefi Grosheva ist ein großartiger Botschafter des Paddels. Die heute in Italien lebende Russin ist wieder auf der Paddelreise, erzählt aber auch von der Entwicklung des Paddels ...

Sandra Hernández, Black Crown-Spielerin

Sandra Hernández, eine spanische Spielerin von 33, von der Insel Mallorca, setzt ihr WPT-Abenteuer mit der Marke Black Crown fort. Lassen Sie uns diesen Spieler entdecken, für den er Padel spielt, ...

Fermer