"Wie schreibst du das?". Ihnen wurde die Frage offensichtlich schon einmal gestellt. Die Etymologie des Wortes padel ist kurvig und Martín Echegaray blickt auf die verschiedenen Entwicklungen zurück seiner Rechtschreibung.

In den USA geboren

Paddel oder padel ? Die Geschichte des Namens der Disziplin hat sich mehrmals weiterentwickelt und ihr Name hat ein erstaunliches Schicksal gekannt. Zunächst nannte Enrique Corcuera seine Erfindung „Paddle-Tennis“. An sich ist der Begriff „Paddel“ bereits eine geografische Kuriosität: „Es ist eine Sportart, die viel älter ist als unsere und um 1900 gegründet wurde. Sie wurde ebenfalls umbenannt und heißt Pop Tennis. Es wird in den USA gespielt und hatte anscheinend eine Reihe interner Konflikte, darunter zwei Versionen der Regeln. “.

MARTIN ECHEGARAY 2 - TWITTER

Formalisierung im Jahr 2014

Bis 2014 hat die padel war das Paddel. Martín Echegaray erinnert sich, dass die Disziplin in ihren Anfängen in ihren Anfängen „Argentina Paddle Tennis“ genannt wurde: "Die Royal Spanish Academy erwähnte den Begriff Paddel in ihrem Pan-Hispanic Dictionary of Doubts, weil er bereits in Spanien für unseren Sport verwendet wurde.". Erst 2014 wurde die Änderung formalisiert. In diesem Fall war die Entwicklung unvermeidlich, wie der frühere technische Direktor des spanischen Verbandes erklärte: „Die Arbeitsgruppe, die das FEP erstellen sollte, spielte mit dem Namen. Da sie ihre Organisation registrieren mussten und der Name administrativ nicht anerkannt wurde, verwendeten sie das Akronym PADEL für Promoción de Actividades Deportivas, Educativas y Lúdicas. “.

Sprachliche Inkongruenz

Der Name der Disziplin hat eine neue Wendung erfahren. Während die englischen Begriffe normalerweise den Sport vampirisieren und in vielen Sprachen unverzichtbar sind, ist die padel ist eine Ausnahme. In der Tat ist es der Begriff Hispanic, der von englischsprachigen Personen übernommen wurde. Vereinigtes Königreich, Irland, Australien, Kanada, Vereinigte Staaten: Alle haben sich für die „padel”. Nun stellt sich die Frage: Wie lange wird diese Inkongruenz mit der Internationalisierung und dem Boom der Praxis auf der ganzen Welt anhalten?

François Miguel Boudet Journalist padel Sport

Ich bin ein in Barcelona lebender Sportjournalist und offensichtlich ein Fan von padel.

RMC Sports, L'Equipe Magazine, Sport24, Infosport +, BeIN Sport und jetzt das i-Tüpfelchen: Padel Magazine ! ;)