Anlässlich seines 4-jährigen Jubiläums in der Welt der padel, der Softwarehersteller aus Südfrankreich hat gerade eine Liste der Länder veröffentlicht, in denen seine Lösung eingesetzt wird. Das Mindeste, was wir sagen können, ist, dass die Vielfalt da ist.

Eine globale Präsenz

Zur Erinnerung: das All-in-One-Verwaltungstool für Clubs Padel / Tennis ist in Französisch, Englisch, Italienisch und Niederländisch verfügbar.

Dank dieser Karte können wir sehen, dass Doinsport seine Dienstleistungen in mehr als 15 Ländern anbietet: Frankreich, Belgien, Italien, Marokko, Algerien, Elfenbeinküste, Senegal, Neukaledonien, Réunion, USA, Thailand, Dubai, Kanada, Schweiz, Luxemburg , Guyana, Martinique, Guadeloupe, Madagaskar und Mauritius.

Die Zusammenarbeit mit Resorts auf der ganzen Welt ist nur möglich dank anerkannter Technologie. padel hat Probleme, die von Land zu Land unterschiedlich sind. Manchmal ist es jedoch notwendig Integrationen durchzuführen um sich beispielsweise an territoriale Verpflichtungen oder Bankgeschäfte anzupassen.

Ein angenommener internationaler Ehrgeiz

Kein Konkurrent in der Welt der Management-Software für Cubs of padel kann sich nur so gut anpassen wie Doinsport.

Mit einem Kundenstamm von mehr als 500 Clubs, Doinsport und seine 30 Mitarbeiter einen vermuteten internationalen Ehrgeiz haben.

Loïc Lamour, Kaufmännischer Leiter bei Doinsport erzählt uns von der Entstehung bestimmter Märkte:

"Zunächst haben wir uns nur geographisch nahen ausländischen Vereinen genähert, nur Mundpropaganda hat uns um die ganze Welt geführt. Ich denke dabei vor allem an das französischsprachige Afrika, wo wir jede Woche Treffensanfragen bekommen, nur weil wir von bereits gegründeten Clubs beraten wurden..

Offensichtlich sind einige unserer Entscheidungen strategisch, wie unsere Ankunft in Italien, als wir die Explosion von sahen padel das niedrige. Aber sehr oft sind es nur Vereine, die in ihrem Land keine Dienstleister finden, die ihren Bedürfnissen entsprechen, und sich direkt an uns wenden. Wenn ich heute die Entwicklung der Resorts im französischsprachigen Afrika sehe, bin ich mir sicher, dass unsere nächsten Kunden dort sein werden…“

Loïc Lamour

Wenn Sie die Doinsport-Teams kontaktieren möchten, zögern Sie nicht, es auszufüllen dieses Kontaktformular und ein Experte wird sich innerhalb einer Stunde bei Ihnen melden.

Sebastien Carrasco

Fan von padel und spanischer Herkunft, die padel läuft durch meine Adern. Sehr glücklich, mit Ihnen meine Leidenschaft durch die Weltreferenz von zu teilen padel : Padel Magazine.