World Padel Tour hat entschieden, dass es 2020 große Ausstellungen in Ländern geben wird, in denen sich Padel entwickelt, wenn möglich an wichtigen Orten auf der ganzen Welt. Präsentation der Ausstellung von Yucatan.

Der Yucatan ist eine Region in Mexiko, die für ihre archäologischen Stätten bekannt ist, die von den Mayas erbaut wurden. World Padel Tour hat beschlossen, seinen Stein in das Gebäude zu bringen, damit von nun an die Geschichte Mexikos Padel versteht.

Im Jahr 2019 veranstaltete Mexiko sein erstes WPT-Turnier. Jetzt starten wir auf der Seite der Stadt Mérida eine Ausstellung, die gute Chancen hat, ein großes Publikum zu begrüßen.

Und es werden notwendigerweise neue Paare sein, die die schwere Aufgabe haben werden, das Pad vom 13. bis 15. März 2020 zu fördern. Es gibt 2 weibliche Paare und 6 männliche Paare.

  • Alejandra Salazar und Ariana Sanchez
  • Ana Catarina Nogueira und Delfina Brea
  • Paquito Navarro und Pablo Lima
  • Juani Mieres und Javier Garrido
  • Sanyo Gutiérrez und Franco Stupaczuk
  • Matías Diaz und Maxi Sánchez
  • Ramiro Moyano und Lucho Capra
  • Agustín Silingo und Martín Di Nenno

Eine Art Mini-Meister, der alles hat, um das Publikum zufriedenzustellen.

Julien Bondia

Julien Bondia ist Padellehrer auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, einer Software, die bei Clubs und Padelspielern sehr beliebt ist. Er ist Kolumnist und Berater und hilft Ihnen durch seine vielen Padel-Tutorials, besser zu spielen.