Die Copa Mapei ist sowohl ein internationales Padelturnier, bei dem die besten südamerikanischen Spieler zusammenkommen, als auch eine prestigeträchtige Ausstellung. Ein 2 1-Turnier, bei dem das Publikum die besten Spieler der World Padel Tour in Argentinien in Cordoba sehen kann.

Die zweite Ausgabe findet am 11 im Januar im El Ceibo Stadium in San Francisco statt. Dies ist die gleiche Phase wie die erste Ausgabe, die ein großer Erfolg war.

Fernando Belasteguin und Agustin Tapia, Fede Chingotto und Agustin Silingo, Juani Mieres und Miguel Lamperti, Julio Julianoti und Lucas Campagnolo werden anwesend sein.

Tolles Level auf den Pisten von Cordoba, um das Jahr 2020 zu starten!

Für Fans in der Region zu diesem Zeitpunkt können Sie auf die Copa Mapei-Facebook-Seite gehen, um einen Spot sofort zu blockieren. In einem fanatischen Paddelland sind nur 1000-Plätze verfügbar. Der Verkauf wird sehr schnell gehen.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.