Padel wird populär. Und immer mehr Unternehmen testen sich selbst und begeben sich auf die Paddel. Ein Sport, der anscheinend alles bietet, was Sie brauchen, um Geschäftsteams über das Pad zu stärken.

Von Padel Attitude Lille bis Riviera Padel Mougins, von 4PADEL Strasbourg bis BIG PADEL Bordeaux, von Esprit Padel Lyon bis Racket Park Tours stehen immer mehr Unternehmen vor der Tür von Padel Clubs, um Geschäftsseminare zu organisieren aber auch Padel.

Es ist ein sehr intuitiver Sport. Jeder kann schnell spielen und Spaß haben. Es ist eine Sportart, in der man kommunizieren muss, in der Teamgeist sehr wichtig ist. Was gibt es Schöneres, als dass ein Unternehmen seine Teams durch das Paddel verstärkt?

Abschließend wichtig, wir haben fast sofort Spaß, auch wer noch nie einen Sport seines Lebens betrieben hat, kann noch Padel spielen.

Unternehmen finden einen perfekten Kompromiss zwischen Arbeit, Wohlbefinden von Teams und Sport. Das Padel ist ein Sport, der "enorme Verbündete"Erzählt Pascal GUION, der Manager von RACKET PARK neben Tours.

Im Padel finden wir viele Werte, die Unternehmen ihren Teams vermitteln wollen. Um gut Padeln zu können, muss man zusammen stehen und zusammen sein. Dieselben Wörter können auf die Arbeit im Allgemeinen angewendet werden.

Im Padel steht Teamwork an erster Stelle. Und dann gibt es noch diesen mentalen Aspekt: ​​Wenn sein Partner rote Zahlen schreibt, muss er versuchen, ihn zu stärken, um zum Spiel zurückzukehren. Aus diesem Grund wird das Paddel von den Unternehmen zur Erprobung dieser Sportart abgehalten.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.