Arnaud Di Pascquale und Arnaud Clément zeigten beim Padel Infinity-Turnier im Fox's Center eine sehr gute Leistung. Aber zu welchem ​​Preis!

Nach einem 8e-Finale und einem sehr anstrengenden Viertelfinale fielen sie am nächsten Tag im Halbfinale deutlich stärker aus als sie, das argentinisch-spanische Paar: Salines / Ferreyra.

Kein Bedauern für das französische Paar, denn es verbeugt sich in 2-Kleinsätzen (6 / 2 6 / 0) gegen den großen Favoriten der Konkurrenz.

Aber DIP / Clement endet trotzdem "auf den Kniescheiben"Nach ihren großen Spielen am Vortag.

Platz zum erwarteten Finale: Maigret / Tison Vs Salines / Ferreyra

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.