Das letzte Thema, das Julien Bondia während des Live-Tutorials ansprach, war Smash. Technisch, taktisch, was hat er gesagt? Wir fassen Sie zusammen.

Sie waren mehr als 4000 Personen, die sich das von Julien Bondia vorgeschlagene Tutorial angesehen haben. Eine Figur, die uns zeigt, dass Sie immer mehr Leidenschaft für den gelben Ball und die Padel-Technik haben. Themen, die Sie vorschlagen und die wir gerne besprechen. Samstag haben wir über den Smash gesprochen. Was hat er gesagt?

Zuerst haben wir über Smash gesprochen für einen Rechtshänder, der links auf der Strecke positioniert ist oder für a Linkshänder rechts auf der Strecke. Dies sind normalerweise die Leute, die die meisten Möglichkeiten und Optionen mit Smash haben. Padel zerschmettert nicht nicht automatisch mächtigSie sind vor allem beeindruckende Waffen bei der Vorbereitung von Punkten.

Bevor wir über die eigentliche „Technik“ sprechen, ist es interessant, einige grundlegende Elemente zu verstehen.

  • Abhängig von der Kurve des Balls Ihres Gegners können Sie einen Schlag ausführen oder nicht. Wenn ein Ball auf die Glocke trifft, machen Sie weiter, machen Sie einen Bandja oder setzen Sie den Ball einfach wieder ins Spiel, um den Fehler zu vermeiden.
  • Die Einnahme von Pala. Bevorzugung des kontinentalen Griffs oder Hammers, den Sie dann ändern können; Wenn Sie die Beschleunigungsgeste für das Motorrad ausführen, erhalten Sie mehr Effekte für den Ball. Wenn Sie dagegen abbremsen, werden Sie flacher und daher kraftvoller.
  • Die Höhe der Steckdose. Je höher Sie Ihren Pala greifen, desto mehr Kontrolle haben Sie, desto geringer ist Ihre Geschwindigkeit und Ihr Boost. Bitte beachten Sie, dass dieser Rat eher für erfahrene Spieler gilt.
  • Die Bedeutung des ersten Schritts. Wenn Ihr erster Schritt vorwärts ist, können Sie heftig und heftig zuschlagen, im Gegenteil, wenn Ihr erster Schritt rückwärts ist, erzielen Sie mehr Effekte.
  • Die Orte der Platzierung und die Ausrichtung Ihrer Aufnahmen. Wählen Sie für garantierte Schläge die richtige Ausrichtung Ihres Balls. Sie befinden sich in der Nähe des Rasters. Wählen Sie das Raster in Ihrer Diagonale aus. Sie befinden sich in der Mitte des Servicebereichs, wählen Sie langsam das Seitenfenster oder das untere Fenster. Wenn Sie sich in der Mitte des Feldes befinden, wählen Sie entweder einen heftigen Schlag in der Mitte oder einen Schlag in der langsamen Mitte, der vor dem Berühren des unteren Glases zwei Rebounds ausführt, oder für ein Par 2.

Die Smash-Technik

  • Alles beginnt mit einer Wiederaufnahme der Unterstützung, diesem kleinen Sprung, wenn unsere Gegner den Ball berühren.
  • Der erste Schritt vorwärts oder rückwärts.
  • Machen Sie die große Öffnung der 2 Arme durch den Boden, um die Flügel eines Vogels zu imitieren.
  • Die nicht dominante Hand zeigt auf den Ball
  • Der dominante Arm muss 2 Geschwindigkeiten haben. Langsam beim Anheben des Arms, dann schnell beim Absenken des Arms hinter dem Rücken und dann beim Schlagen des Balls.
  • Die Füße müssen sich verbinden, sobald die Platzierung abgeschlossen ist. Entweder verbindet sich der hintere Fuß mit dem vorderen Fuß oder der umgekehrte.
  • Erstellen Sie ein Ungleichgewicht. Wenn die Füße zusammengebeugt sind und die Beine gebeugt sind, entsteht ein Ungleichgewicht, das eine bessere Streckung ermöglicht.
  • Schlagen Sie den Ball so hoch wie möglich, um die Möglichkeit von Winkeln zu erhöhen.
  • Behalten Sie den Ball immer im Auge, auch und gerade zum Zeitpunkt des Aufpralls.
  • Das Ende der Geste mit dem Arm, der an der Seite des nicht dominanten Arms endet, bringt mehr Kraft. Ein Arm, der an der Seite des dominanten Arms endet, fördert mehr Effekte (nicht leicht zu erreichen).
  • Für erfahrene Spieler können mehr Effekte hinzugefügt werden, indem die Seite der dominanten Seite nach oben und oben projiziert wird.
  • Für die Abenteuerlustigen hat der Jumped Smash seine eigene Technik. Rufen Sie den vollen Schlag mit dem Fuß auf der nicht dominanten Seite, kurze Vorbereitung, kurzen und trockenen Schlag von oben nach unten mit einem Handgelenksschuss wie bei einem Volleyballspieler.

Zögern Sie nicht, Ihre Fragen zu stellen. Bis bald für ein nächstes Tutorial !!!

Padel-Tutorial: Padel-Tutorial

Live-Padel-Tutorial mit Julien Bondia: Smash Weitere Informationen: https://padelmagazine.fr/categorie/tech-tac/

Veröffentlicht von Padel Magazine am Samstag, den 2. Mai 2020

Julien Bondia

Julien Bondia ist Lehrer von padel auf Teneriffa. Er ist der Gründer von AvantagePadel.net, eine Software, die bei Vereinen und Spielern von .net sehr beliebt ist padel. Als Kolumnist und Berater hilft er Ihnen, durch seine vielen Tutorials besser zu spielen padel.