Sie müssen sich gefragt haben, wie professionelle Padel-Spieler organisiert sind. Versuchen wir dies an einem typischen Tag eines WPT-Spielers zu sehen.

Zunächst beginnt der Tag eines Padelspielers wie der eines Profisportlers mit ein gutes Frühstück. Wie Jérémy Scatena uns sagteEs ist wichtig, morgens gut zu essen und gut zu hydratisieren, um die für den Morgen notwendige Energie zu haben.

Sobald das Frühstück verdaut ist, führen die Spieler normalerweise eine Training in einem Kraftraum Dies kombiniert im Allgemeinen Muskelaufbau und motorische Fähigkeiten. Viele Spieler trainieren in Zentren, die sowohl mit Padelplätzen als auch mit einem Fitnessstudio ausgestattet sindLink direkt zum Padel, sobald sie die physische beendet haben.

Im Allgemeinen trainieren Profis morgens und nachmittags auf den Padel-Gleisen. Sie können zum Beispiel a technische Arbeit am Morgen, abwechselnd Korb- und Spielsituationen. Danach gehen sie essen, machen ein kleines Nickerchen und sie Am Nachmittag kehren Sie zum taktischen Training auf das Feld zurück, in einer Spielsituation die meiste Zeit. Schließlich gibt es in großen Städten, in denen sich viele gute Spieler konzentrieren, solche Abendturniere an Wochentagen, was bedeutet, dass einige Paare offizielle Spiele spielen, normalerweise ziemlich spät.

La Erholung hat auch einen wichtigen teil, dem die spieler daher einen teil ihrer zeit widmen Dehnung und Selbstmassage. Außerdem gehen sie regelmäßig zu einem Physiotherapeuten oder Osteopathen.

Schließlich diejenigen, denen es schwer fällt, an den Tischen der World Padel Tour teilzunehmen, und die dies nicht tun kann nicht vollständig von Padel leben, Tageskurse geben. Sie müssen also jonglieren, um einen Zeitplan zu finden, der es ihnen ermöglicht, richtig zu trainieren und ihren Lebensunterhalt nebenan zu verdienen.

Jetzt, da Sie alles über das tägliche Leben eines Padel-Profis wissen, müssen Sie nur noch loslegen!

Xan ist ein Padelfan. Aber auch Rugby! Und seine Posten sind genauso druckvoll. Trainer mehrerer Padelspieler, findet er untypische Stellen oder befasst sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für Padel zu entwickeln. Offensichtlich erzwingt er seinen offensiven Stil wie auf dem Paddelfeld!