Louise Bahurel und Marie-Amélie Dardaine, die auf Platz 3 gesetzt sind, realisieren die GROSSE Überraschung dieses Jahresanfangs mit einem großartigen Sieg im Finale der Open 4PADEL Créteil gegen zwei Spielerinnen der französischen Mannschaft: Amélie Detrivière und Mélissa Martin.

Ein Sieg am Ende der Spannung in drei Sätzen 6/1 2/6 6/4 gegen den gesetzten 1 und großen Favoriten dieses P1000 von 4Padel Créteil.

Die Vereinigung von Marie-Amélie Dardaine und Louise Bahurel funktionierte sehr gut, und die junge 16-jährige Spielerin setzt daher ihren Aufstieg fort.

Ja, wir müssen dieses Jahr das Paar Dardaine / Bahurel genau verfolgen. Die beiden Spieler sagen die Farbe an: „Wir haben Ambitionen im Jahr 2023".

Das Herrenfinale beginnt in wenigen Minuten und ist live zu verfolgen HIER.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.